Lade Veranstaltungen

Bilder des Naturmalers Günther Böhm im Zeidelmuseum Feucht

Januar 2018

Bilder des Naturmalers Günther Böhm im Zeidelmuseum Feucht

2018/01/Ausstellung-Zeidelmuseum.jpg2018/01/Ausstellung-Zeidelmuseum.jpg
Im Januar stellt der Feuchter Naturmaler Günther Böhm seine Werke im Zeidelmuseum in Feucht aus. Böhm verbringt einen Großteil seiner Zeit im
Freien: Seit mehr als 50 Jahren ist er Natur- und Vogelliebhaber, seit 40 Jahren passionierter Jäger, seit über 20 Jahren widmet er sich der Fischerei. Das Wissen über Natur und Tiere, das er sich bei diesen Tätigkeiten aneignet, lässt er in seine Kunst einfließen. Neben Kreide, Kohle und Tusche verwendet er Aquarell- und Ölfarben. Bekannt ist Böhm auch als Illustrator und Autor für diverse Fliegenfischermagazine. Die Ausstellung im Zeidelmuseum Feucht hat jeden Sonntag im Januar von 13.30 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Details

Datum:
14. Januar
Zeit:
13:30 - 17:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Zeidel-Museum, Markt Feucht
Pfinzingstr. 6
Feucht,90537