Lade Veranstaltungen

„Augen-Blicke“, Bilder von Heidi Krines

August 2017

„Augen-Blicke“, Bilder von Heidi Krines

„Augen-Blicke“ im neu renovierten langen Haus unterhalb der Burg Hohenstein. Die Künstlerin Heidi Krines hat Ihrer Inspiration der „Augen-Blicke“ freien Lauf gelassen. Im Lebensraum unterhalb der Burg, hat der Burgverein ein Kleinod der kulturellen Muse geschaffen.
Zeitgemäße „Augen-Blicke“ „aus der Natur“ und dem „Alltag“ sind in verschiedenen Themenräumen zusammen gefasst. Augenblicke sind im Sinne der Künstlerin:
Augen sehen, Blicke können Ungesagtes sagen,
und der Ausdruck Augenblick für das
momentane Geschehen im“Hier und Jetzt“!
Lassen Sie sich inspirieren von den in haptischer Technik gestalteten Bildern in abstrakter wie auch in gegenständlicher Darstellung, wie z.B.
„Scaramouche“, „Das Leben ist ein Zirkus“, oder „Herbstmilch“. Sie lassen erahnen wie beeindruckend die Vielfalt der „Augen-Blicke“ sein kann. Schon unser großer Dichter Friedrich von Schiller sagte einst:

„Aus den Wolken muß es fallen,
aus der Götter Schoß das Glück,
und der mächtigste von allen
Herrschern ist der Augenblick“
Unter diesem Motto kann die beeindruckende Ausstellung bis zum 31.10.2017 nach Vereinbarung besucht werden.

Details

Beginn:
18. August
Ende:
31. Oktober
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Burg Hohenstein
Burg
Kirchensittenbach-Hohenstein,91241DE