Lade Veranstaltungen

„Arkadische Landnahme“. Ausstellungseröffnung im Hirtenmuseum

Mai 2018

„Arkadische Landnahme“. Ausstellungseröffnung im Hirtenmuseum

Welche Bilder, Gedanken, vielleicht auch Gefühle, kommen Ihnen in den Sinn, bei dem Wort: „Arkadien“?

2018/05/Arkadischer-Quadratmeter-auf-dem-Aecherlipass-Schweiz.jpg2018/05/Arkadischer-Quadratmeter-auf-dem-Aecherlipass-Schweiz.jpg

Einen ganz reellen Einstieg in das Thema liefert uns der Konzept-Art Künstler Peter Kees mit seiner Ausstellung „Arkadische Landnahmen“. So verortet er Arkadien konkret in der Landschaft und tritt als Botschafter in Erscheinung. Auch in Hersbruck wird am Michelsberg parallel zu dieser Ausstellung ein arkadischer Quadratmeter annektiert. Eine „Arkadische Bibliothek“ aus den Beständen des Philosophen Klaus Prätor ist in die Ausstellung integriert – sie besteht aus textlichen Exempeln arkadischer Motive und soll als wachsende Bibliothek im Deutschen Hirtenmuseum sichweiterentwickeln.

Details

Datum:
17. Mai
Zeit:
18:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Deutsches Hirtenmuseum der Stadt Hersbruck
Eisenhüttlein 7
Hersbruck