Lade Veranstaltungen

Bilderausstellung von Danielle Rißmann im Zeidel-Museum Feucht

Mai 2017

Bilderausstellung von Danielle Rißmann im Zeidel-Museum Feucht

2017/05/Bild-Zeitung-Rissmann-Der-Bote.jpg2017/05/Bild-Zeitung-Rissmann-Der-Bote.jpg

Schon seit einigen Jahren erfreut das Zeidel-Museum in Feucht viele Kunstfreunde mit Arbeiten von regionalen und überregionalen Künstlern im monatlichen Wechsel. Im Monat Mai werden es Bilder einer Künstlerin aus dem Landkreis Roth sein, die von interessierten Bürgerinnen und Bürgern betrachtet werden können. Allerdings sollte man sich für diese Bilder etwas Zeit gönnen, da die Werke von Danielle Rißmann nicht immer auf den ersten Blick preisgeben, was auf ihnen zu entdecken ist. Auf unterschiedlichen Materialien wie z.B. Leinwand, Holz oder Glas (welches auch gerne
gebraucht sein und eine eigene „Lebensgeschichte“ haben darf) sind sehr oft farbenfrohe Bilder zu finden, die mit verschiedensten Malmitteln erschaffen wurden. So gibt es unter anderem Hinterglasmalereien, Acryl-, Aquarell- und Ölpastellbilder zu betrachten.
„Die Grundideen meiner Werke stammen zum größten Teil aus der Natur. Oft sind es, je nach Betrachtungswinkel und der jeweiligen Phantasie des Betrachters, mehrere Dinge, die sich in ihnen finden lassen. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass mehrere Menschen ganz unterschiedliche Motive in ein und demselben Bilder sehen. Gelegentlich finden sich sogar ganz neue Interpretationen, die ich selber noch nicht darin entdeckt habe“, schmunzelt Danielle Rißmann.
„ Besonders kleine Kinder sehen häufig sehr schnell, was auf meinen Werken zu finden ist,“ stellt die Künstlerin fest, „ ihre Phantasie und Kreativität scheint noch unverstellt und nicht so eingeengt zu sein wie die vieler Erwachsener. Daher freue ich mich auch, wenn diese “Kunstkritiker” die Möglichkeit erhalten, einen Blick auf meine „BilderBänder“ zu werfen.“
Die Ausstellung „BilderBänder“ ist im Mai am 14., 21.,und 28. zwischen 13.30 und 17.30 Uhr geöffnet.

Beginn:
21. Mai, 13:30
Ende:
4. Juni, 17:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Nürnberg,Deutschland