„Igelwirt“

Unbekannter bricht in Osternoher Hotelgaststätte ein

Indem er ein Fenster aufhebelte, verschaffte sich der Einbrecher Zugang zu dem dem Osternoher Hotel. (Symbolbild) | Foto: Fotolia2018/11/Altdorf-Einbruch.jpg

OSTERNOHE/SCHNAITTACH – Ein Unbekannter ist zwischen Dienstag, 3. und Mittwoch, 4. Januar in die Hotelgaststätte „Igelwirt“ im Schnaittacher Ortsteil Osternohe eingebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.

Eine Beute im Wert von 250 Euro für den Dieb, dafür aber 2.500 Euro Schaden für den Wirt: Das ist die Bilanz eines Einbruchs in eine Hotelgaststätte im Igelweg in Osternohe. Dort befindet sich der gleichnamige „Igelwirt“.

Wie die Polizei meldet, hebelte der unbekannte Täter zwischen Dienstag und Mittwoch ein geschlossenes Fenster des Hotels auf und verschaffte sich so Zutritt zur Küche und zum Gastraum.

Dort entwendete der Täter Bargeld von rund 250 Euro aus einer Kasse. Zu einem weiteren Entwendungsschaden kam es zwar nicht, so die Polizei, allerdings verursachte der Dieb bei dem Einbruch einen Schaden von rund 2.500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Lauf entgegen.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren