Schwerer Unfall bei Behringersdorf

Rollerfahrer schwebt in Lebensgefahr

Nach einem Unfall bei Behringersdorf schwebt ein Rollerfahrer in Lebensgefahr. | Foto: Brinek2018/08/Unfall-Behringersdorf-Roller-Auto-Lebensgefahr-Brinek.jpg

BEHRINGERSDORF – Bei einem Unfall am Donnerstagvormittag bei Behringersdorf ist ein Rollerfahrer laut Polizei lebensgefährlich verletzt worden.

Nach ersten Informationen wollte ein 84-jähriger Autofahrer aus dem Behringersdorfer Rainwiesenweg nach links Richtung Nürnberg auf die B 14 abbiegen. Dabei übersah er einen aus Richtung Nürnberg kommenden Rollerfahrer. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und rammte die Fahrerseite des Autos.

Nach Angaben der Polizei wurde der 43-Jährige bei dem Aufprall so schwer verletzt, dass Lebensgefahr besteht. Der Mann wurde ins Klinikum Nürnberg Süd eingeliefert.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren