Eschenauer Abstellplatz leergeräumt

Raddiebstahl in großem Stil

Symbolfoto
Symbolfoto2018/10/blaues-Polizeiauto-Schriftzug-Polizei-klein-ci.jpg

ESCHENAU — In großem Stil haben Unbekannte am Mittwochvormittag Fahrräder vom Abstellplatz vor dem Eschenauer Gymnasium gestohlen.

Die Täter transportierten nach Angaben der Uttenreuther Polizeiinspektion zwischen 8 und 13.10 Uhr an diesem Tag insgesamt neun Fahrräder ab. In einem weiteren Fall wurden sie wohl gestört – ein Schloss blieb durchgezwickt neben dem zugehörigen Fahrrad liegen. Die meisten der neun gestohlenen Fahrräder waren ebenfalls mit Schlössern gesichert.

Die Unbekannten nutzten, so die Vermutung der Beamten, ein größeres Fahrzeug, um mit ihrer Beute zu entkommen. Eventuell sei dieses „etwas abseits“ geparkt gewesen.

Hauptsächlich hatten es die Diebe auf hochwertige Mountainbikes der Marken Cube, GT, Bulls und Haibike abgesehen. Der Gesamtwert dürfte bei etwa 6000 Euro liegen.

Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet? Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen unter der Telefonnummer 09131/760514.

N-Land Andreas Sichelstiel
Andreas Sichelstiel