68-Jährige kam ins Krankenhaus

Mopedfahrerin in Lauf verletzt

Die Mopedfahrerin kam nach dem Unfall ins Laufer Krankenhaus. | Foto: Fischer2018/04/moped-unfall-lauf-altdorfer-strasse.jpg

Eine 68-jährige Mopedfahrerin wurde bei einem Unfall am Donnerstagmittag in der Altdorfer Straße in Lauf verletzt.

Die Frau war nach dem Zusammenstoß mit einem Pkw noch ansprechbar und wurde vom Rettungsdienst ins Laufer Krankenhaus gebracht. Am Motorroller und am Auto entstand nur ein geringer Schaden, die Altdorfer Straße war allerdings vom Kreisverkehr stadtauswärts etwa eine halbe Stunde lang gesperrt. Die Laufer Feuerwehr regelte den Verkehr.

Ereignet hat sich der Unfall südlich der Unterführung. Die Mopedfahrerin wollte von der Oskar-Sembach-Straße nach links stadteinwärts in die Altdorfer Straße einfahren, der entgegenkommende Autofahrer aus Heroldsberg wollte ebenfalls nach links, nur eben stadtauswärts, von der Flurstraße in die Altdorfer Straße einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß.

N-Land Clemens Fischer
Clemens Fischer