Weißer Reigen und Fahnenreigen

Kaiserwetter zur Kunigundenhauptprobe

Mädchen tanzten zu Musik von Yvonne Catterfeld und Roger Cicero den Weißen Reigen. | Foto: Fischer2018/06/kunigundenfest-hauptprobe-weisser-reigen1.jpg

LAUF — Die Kunigunde, die Hofdamen, die Kunigundenfestleiterin und der Laufer Bürgermeister strahlten um die Wette, als am Freitagabend um 18 Uhr mit der Hauptprobe am Marktplatz das 211. Laufer Kunigundenfest eröffnet wurde. Zufriedene Gäste auch, als mit dem Bieranstich durch Benedikt Bisping wenig später im Festzelt auf der Heldenwiese auch die Kunigundenkirchweih ihren Anfang nahm.

Die Verlegung der Hauptprobe auf den Freitagabend vor einigen Jahren jedenfalls scheint sich als richtig zu erweisen. Viele Zuschauer säumten das Rund am Oberen Marktplatz, in dem einige Aufführungen am Sonntag und Montag auf dem Reigenplatz wieder vorweg genommen wurden.

Kaiserin Kunigunde und ihre Hofdamen. | Foto: Fischer2018/06/kunigundenfest-lauf-hauptprobe-kunicgunde.jpg

 

So begrüßte Julia Heinz als Kaiserin Kunigunden erstmals die Festgäste, die Mädchen des Weißen Reigens tanzten zu Musik von Yvonne Catterfeld und Roger Cicero, die griechischen Kinder führten einen Tanz auf und der Fahnenreigen zeichnete ein buntes Bild vor der Häuserfassade. Dazu spielte die Marchingband als Festkapelle und Bürgermeister Bisping lud zum Besuch des Festzuges, der Aufführungen auf dem Berg, der Fahrgeschäfte und des Festzeltes ein.

N-Land Clemens Fischer
Clemens Fischer