Lauftreff am Dienstagabend

Vollmond-Lauf am Stausee Happurg

Ob die Läufer für die Magie der Nacht einen Blick haben? | Foto: kdshutterman/stock.adobe.com2019/02/AdobeStock_143496581.jpeg

HAPPURG – Lauftreffs gibt es viele, dieser hier verspricht aber etwas Besonderes zu sein: Am Dienstag, 19. Februar, von 19 bis 20.15 Uhr lädt die Laufgruppe Högenbachtal all diejenigen zum „1. Vollmond-Lauf am Stausee Happurg“ ein, die Spaß haben, sich zu bewegen, egal ob beim Gehen, Laufen oder Nordic-Walking.

Eine Runde um den Stausee ist etwa 3,4 Kilometer lang, wie oft und in welchem Tempo die Mit-Läufer das Gewässer umrunden, bleibt jedem selbst überlassen. „Im Vordergrund soll der Spaß am Laufen in der Gruppe stehen“, sagt Organisator Klaus Scharrer. Es handelt sich um einen offenen, unverbindlichen Lauftreff, keinen Wettkampf. Gelaufen wird bei jedem Wetter – außer bei Unwetter.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig, die Teilnahme geschieht eigenverantwortlich (Lampe/Stirnlampe nicht vergessen). Treffpunkt ist am Café-Restaurant Seeterrassen, dort besteht anschließend auch die Möglichkeit, sich umzuziehen.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren