Schilder zeigen Streckenverlauf

2012/05/lkl_schilder.jpg

Landkreisläufer aufgepasst: Das „Herumstolpern“ auf unbekanntem Terrain gehört seit kurzem der Vergangenheit ein. Am 1. Mai hat Streckenchef Gerhard Burkardt die letzten Streckenabschnitte des 13. Landkreislaufs, der am 7. Juli, von Lindelburg nach Pommelsbrunn führt, ausgeschildert. Wer also das Wochenende nutzen möchte, um seine Etappe – oder auch andere – schon einmal testweise abzulaufen, muss nur den kleinen weißen Schildern mit dem roten Sponsoren-Logo (Foto) folgen. Zugleich erinnert Landkreislauf-Organisator Frank Richartz die Mannschaftsführer noch einmal daran, sich und ihre Teams bis spätestens Freitag, 1. Juni, unverbindlich auf der Homepage www.landkreislauf.de online zu registrieren. Im Gegenzug erhalten sie wie gewohnt ihren persönlichen Zugangscode, mit dem sie soviele Teams verwalten können, wie sie wollen – bis zwei Tage vor dem Start. 

N-Land Clemens Fischer
Clemens Fischer