Bogenschützen Feucht verpassen am letzten Wettkampftag nur knapp die Meisterschaft

Finale endet mit Vizetitel in der Bezirksliga

Coach Alexandra Balzer-Wehr und hinten die Mannschaft v.l.n.r. Claudia Späth, Philipp Wehr und Charline Schwarz.2016/02/2016_02-BezLiga-4wkt.jpg

FEUCHT – Die Bogenschützen Feucht haben in der Bezirksliga den obersten Podestplatz nur knapp verpasst. Mit einem großartigen zweiten Platz und 50 Ringen Vorsprung zum Erstplatzierten beendeten sie die Ligasaison 2015/2016.

In leicht veränderter Besetzung, aber nicht weniger erfolgreich, ging die junge Feuchter Mannschaft in den vierten und letzten Wettkampftag der Bezirksliga. Die Schützen der Bogenschützen Feucht lieferten sich über alle Wettkampftage hinweg ein spannendes Duell mit den vor dem letzten Wettkampftag führenden Schützen des BSC Schnaittach. Mit nur zwei Punkten Rückstand auf die BSC Schnaittach gingen die Feuchter Schützen Charline Schwarz, Claudia Späth und Philipp Wehr von Rang zwei aus in den letzten Wettkampftag.

Auch wenn sie gleich das erste Match unglücklich verloren, stellte das Team der BSF dann mit vier souverän gewonnenen Matches ihre besondere Klasse unter Beweis, so unter anderem mit der Tagesbestleistung von 222 Ringen gegen GS Boxdorf (197 Ringe).

Vor dem Start in das vorletzte Duell gegen Ammerndorf war alles möglich, nachdem die Schützen der BSC Schnaittach zuvor gegen Ammerndorf knapp mit 208:209 verloren hatten. Gegen die überraschend starken Ammerndorfer mussten die Feuchter jedoch dieses vorletzte Match mit 200:205 abgeben, so dass die Schnaittacher gegen die Feuchter uneinholbar vorne lagen. Im letzten Match zeigten die Feuchter dann noch einmal ihre besondere Klasse und ließen den Konkurrenten aus Schnaittach mit 214:207 Ringen hinter sich.

Mit 41:15 Punkten und 5885 Ringen – und damit der höchsten Ringzahl aller Teilnehmer – beenden die Bogenschützen Feucht die Saison in der Bezirksliga auf einem zweiten Platz und können stolz auf vier großartige Wettkampftage zurückblicken.BB

N-Land Der Bote
Der Bote