Drei Winterneuzugänge bei Aufsteiger SC Feucht

Bayernliga: Transferkarussell drehte sich auf Hochtouren

Zwei Feuchter Neuzugänge, die der Krieg in ihrer Heimat zum SC trieb. Dymtri Zaika (links) floh aus der Ukraine ... | Foto: kk2016/02/DSC_5825.jpg

FEUCHT – Die Wechselfrist im Winter, die in diesem Jahr bis einschließlich 1. Februar 24 Uhr gedauert hat, weil der 31. Januar auf einen Sonntag gefallen ist, haben die 18 Vereine der Bayernliga Nord teilweise zu großen Kaderveränderungen genutzt. Es gab beim SV Erlenbach auf einen Trainerwechsel und zwar eigentlich ungewollt, aber der bisherige Chefanweiser Jürgen Baier nahm die Chance beim Regionalligisten SV Viktoria Aschaffenburg wahr und so wurde der zuletzt vereinslose Marco Roth installiert.

Die Wechselperiode II nutzte Schlusslicht Würzburger FV ausgiebig. Es gab sieben Neuzugänge und sieben Spieler sowie der bisherige Co-Trainer Ralf Beck verließen die Zellerauer. Vor allem holte der WFV mit dem Brasilianer Ricardo Borba und Ex-Profi Manuel Hiemer, der auch als Co-Trainer fungiert, richtig viel Qualität und Erfahrung. Qualitativ stark verbessert hat auch der Regionalliga-Absteiger SV Seligenporten sein Team. Mit Bastian Herzner und Kevin Wolemann kamen zwei Leistungsträger, die helfen sollen, die Meisterschaft und damit den direkten Wiederaufstieg zu realisieren. Zwei starke Zugänge heuerten auch bei der SpVgg SV Weiden an, es kamen Alexander Jobst vom Regionalligisten FC Amberg und der Tscheche Lukas Hudec. Drei Neue und sieben Abgänge meldet die SpVgg Bayern Hof, wobei zwei Spieler zum Bezirksligisten SpVgg Oberkotzau ausgeliehen worden sind.

Innenverteidiger aus USA

Mit Timo Bäuerle kam ein Innenverteidiger aus den USA, der aber studienbedingt nur bis Saisonende aushelfen wird. In Bamberg wechselte Stürmer Alassane Kane vom FC Eintracht zum Stadtrivalen DJK Don Bosco. Einen talentierten U 19-Spieler zog der 1. SC Feucht an Land, Dmytro Zaika kam vom Champions League Klub Schachtjor Donezk. Auch der 1. FC Sand hat auf den letzten Drücker mit dem Angreifer Azizou Zoumbare einen Spieler verpflichtet, der als Hoffnungsträger gilt und der aus dem westafrikanischen Burkina Faso kommt. Ganz ohne Veränderung blieb kein einziger Nord-Bayernligist. Nur der SV Alemannia Haibach und der TSV Aubstadt blieben ohne Neuzugang, Abgänge gab es bei allen Klubs. Im Dezember verließ Jürgen Baier (57) den SV Erlenbach, heuerte kurz darauf beim Nachbarn SV Viktoria Aschaffenburg eine Klasse höher an. Marco Roth (42), der zuletzt ohne Verein war, übernahm die Aufgabe die Mainfranken zum Klassenerhalt zu führen.

1. FC Sand

Trainer: Bernd Eigner (wie bisher)

Zugänge: Azizou Zoumbare (zuletzt vereinslos)

Abgänge: Sebastian Götz (pausiert wegen USA-Aufenthalt)

1. SC Feucht

Trainer: Klaus Mösle (wie bisher)

Zugänge: Dmytro Zaika (U 19 Schachtjor Donezk/Ukraine), Mohamed Shamoot (EKSG Rummelsberg), Alexandros Nikopoulos (GAG Thermaikos Korinou/Griechenland)

Abgänge: Alexander Arlt, Tithey Schulz (beide TSV Kornburg)

... Mohamad Shamoot spielte früher sogar in Sysriens erster Fußball-Liga.
… Mohamad Shamoot spielte früher sogar in Sysriens erster Fußball-Liga. | Foto: kk2016/02/DSC_5864.jpg

ASV Burglengenfeld

Trainer: Matthias Bösl (wie bisher)

Zugänge: Patrick Mathes, Ibrahim Hezer (beide FC Tegernheim)

Abgänge: Markus Rösch (FC Tegernheim)

DJK Don Bosco Bamberg

Trainer: Gerd Schimmer (wie bisher)

Zugänge: Simon Weißenberger (TSV Karlburg), Paata Zhgenti (1. FC Gievenbeck II), Christos Makrigiannis (VfL Frohnlach), Alassane Kane (FC Eintracht Bamberg 2010), Benedikt Leicht (SV Memmelsdorf), Brandon Ruiz (SpVgg SV Weiden)

Abgänge: Robert Jörg (SV Weiden 1914/75), Marco Gath (FSV Erlangen-Bruck)

FC Eintracht Bamberg 2010

Trainer: Petr Skarabela (zuletzt vereinslos) für Norbert Schlegel (pausiert)

Zugänge: Dominik Zametzer (SpVgg Jahn Forchheim), Thomas Kamm (SV Memmelsdorf), Petrit Djonbalic (SV Seligenporten II), Petr Skarabela (zuletzt vereinslos als Trainer)

Abgänge: Victor Gradl (Karriereende), Timo Strohmer (SpVgg Jahn Forchheim), Lucas Schraufstetter (VfB Eichstätt), Alassane Kane (DJK Don Bosco Bamberg), Norbert Schlegel (pausiert als Trainer)

SC Eltersdorf

Trainer: Hendrik Baumgart (wie bisher)

Zugänge: Marco Uhsemann (eigene U 19), Felipe Leite Gomes, Lars Röwe (beide SC Eltersdorf II), Timo Bäuerle (Fort Lauderdale Strikers/USA)

Abgänge: Kevin Woleman, Bastian Herzner (beide SV Seligenporten)

SpVgg Bayern Hof

Trainer: Miloslav Janovsky (wie bisher)

Zugänge: Radim Novak (zuletzt vereinslos), Sandro Pasalic (U 21 Brisbane Roar/Australien), Filip Kutaj (AFC Nove Mesto nad Vahom/2. Liga Slowakei)

Abgänge: Radim Novak, Frantisek Kura (beide Ziel unbekannt), Faruk Maloku (DJK Gebenbach als Trainer), Daniel Hacker, Ahmet Topal (beide TSV Neudrossenfeld), Alexander Bareuther, Marcel Findeiß (beide SpVgg Oberkotzau), Henrik Schödel (SpVgg Selbitz als Trainer), Nicolai Schödel (SV 05 Froschbachtal)

SpVgg Jahn Forchheim

Trainer: Michael Hutzler (wie bisher)

Zugänge: Timo Strohmer (FC Eintracht Bamberg 2010), Bojan Sremcevic (SG Quelle Fürth), Aleksandar-Borko Toncic (zuletzt vereinslos), Marcus Kredel (DJK Falke Nürnberg)

Abgänge: Artan Selmani (Baiersdorfer SV II), Johann Selenski (ASV Fürth), Dominik Zametzer (FC Eintracht Bamberg 2010), Felix Pfaffenberger (SpVgg Ansbach), Klaus Faßold (Baiersdorfer SV)

SpVgg SV Weiden

Trainer: Tomas Galasek (wie bisher)

Zugänge: Lukas Hudec (FK Tachov/Tschechien), Alexander Jobst (FC Amberg)

Abgänge: Christian Stadler (Ziel unbekannt), Maximilian Geber (SV Etzenricht), Brandon Ruiz (DJK Don Bosco Bamberg)

SSV Jahn Regensburg II

Trainer: Ilija Dzepina (wie bisher)

Zugänge: Jonas Sonnenberg (VfL Wolfsburg II), Thomas Zieger (FC Pipinsried)

Abgänge: Joseph Ammer (pausiert wegen Studium in USA bis Dezember 2016)

SV Alemannia Haibach

Trainer: Klaus Hildenbeutel (wie bisher)

Zugänge: keine

Abgänge: Mihailo Cmiljanovic (zurück nach Serbien)

SV Erlenbach

Trainer: Marco Roth (zuletzt vereinslos) für Jürgen Baier (SV Viktoria Aschaffenburg)

Zugänge: Marco Roth (zuletzt vereinslos als Trainer), György Illes (SV Schneppenbach-Hofstädten)

Abgänge: Jürgen Baier (SV Viktoria Aschaffenburg als Trainer), Jörg Schindlbeck (Ziel unbekannt), Manuel Schüler (TSV Pflaumheim), Tarek Thun (TSV Großheubach)

SV Seligenporten

Trainer: Florian Schlicker und Serdal Gündogan (wie bisher)

Zugänge: Lino D’Adamo (SpVgg Greuther Fürth II), Kevin Woleman, Bastian Herzner (beide SC Eltersdorf), Christopher Pfeiffer (1. FC Schweinfurt 05)

Abgänge: Tim Allen, Timo Scherer (beide SV Seligenporten II)

TSV Aubstadt

Trainer: Josef Francic (wie bisher)

Zugänge: keine

Abgänge: Thilo Wilke (TSV Abtswind)

TSV Großbardorf

Trainer: Dominik Schönhöfer (wie bisher)

Zugänge: Joe Etzel (1. FC Schweinfurt 05 U 19), Benjamin Freund (FT Schweinfurt)

Abgänge: Felix Kaufmann (SG Stadtlauringen/Ballingshausen)

VfB Eichstätt

Trainer: Markus Mattes (wie bisher)

Zugänge: Lucas Schraufstetter (FC Eintracht Bamberg 2010), Markus Waffler (ASV Neumarkt), Herbert Schötterl (FC Tegernheim)

Abgänge: Christopher Haas (SV Manching III), Oguzhan Halici (FC Ehekirchen)

VfL Frohnlach

Trainer: Stefan Braungardt (wie bisher)

Zugänge: Christian Beetz (FC Coburg), Christian Tremel (reaktiviert)

Abgänge: Christos Makrigiannis (DJK Don Bosco Bamberg), Marcel Burkard (ASV Sassanfahrt)

Würzburger FV

Trainer: Marc Reitmaier (DJK Wiesentheid) für Christian Graf (pausiert)

Zugänge: Daniel Holzmann (TSV/DJK Wiesentheid), Tim Lorenz (Holzwickeder SC), Christoph Höchtl (SSV Ulm 1846 II), Kevin Röckert (SV Sandhausen II), Ricardo Borba (Futsal-Liga in Brasilien), Manuel Hiemer (DJK Ammerthal), Lorenzo Tertan (zuletzt vereinslos)

Abgänge: Johannes Lotter (1. FC Sonthofen II), Rene Schäffer (SV Heimstetten), Emre Özdemir (SC Lindleinsmühle), Cebrail Memetoglou (1. FC Reupelsdorf), Ralf Beck (Vertrag aufgelöst als Co-Trainer), Andreas Grebe (TSV Lengfeld), Lucas Moser (TG Höchberg), Stefan Kühling, Eric Friedlander, Onur Ulusoy (alle Ziel unbekannt).

N-Land Dirk Meier
Dirk Meier