Judo-Damen des SV Neuhaus im Aufstiegskampf

Ab in die zweite Liga?

Am Samstag ist der Aufstiegskampf der Neuhauser Judo-Damen. | Foto: privat2016/10/7433438.jpeg

NEUHAUS/AUERBACH – Es ist so weit – die diesjährigen Bayernliga-Meisterinnen des SV Neuhaus haben am 8. Oktober die Möglichkeit, in die zweite Bundesliga aufzusteigen. Neben den Neuhauser Frauen nehmen die Siegerinnen der badischen Liga vom BC Offenburg sowie der württembergischen Liga vom VfL Sindelfingen an den Aufstiegskämpfen teil.

Als Ausrichter wurde durch Losentscheid der SV Neuhaus bestimmt. Das heißt, die Austragung findet am Samstag, 8. Oktober, in der Helmut-Ott-Halle in Auerbach statt. Kampfbeginn wird um 15.30 Uhr sein. Hierzu würden sich die Judoka-Damen sehr über eine zahlreiche Unterstützung bei sehr spannenden Kämpfen freuen.

Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren