25 Moosbacher Bogenschützen beim Turnier in Neumarkt

Beeindruckender Auftritt

Beim Turnier in Neumarkt dabei: 25 Bogenschützen aus Moosbach. | Foto: privat2016/01/NM_Bote_16.jpg

 

MOOSBACH/NEUMARKT – Am vergangenen Wochenende hatten die Neumarkter Bogenschützen zu ihrem Jubiläumshallenturnier geladen. Das älteste Bogenturnier in Bayern fand nun bereits zum 40. Mal statt. Um zu diesem Jubiläum auch gebührend zu gratulieren, machten sich insgesamt 25 Moosbacher Bogenschützen und Bogenschützinnen auf den Weg in die Oberpfalz.

In der Herrenklasse starteten Jürgen Reinfelder, Bruno Schneider, Heiko Reitmaier und Harald Brückner. Mit insgesamt 29 Startern war diese Klasse an diesem Tag die Teilnehmerstärkste. Reinfelder und Schneider konnten mit dem Zehnten und Elften Platz abschließen. Reitmaier zeigte eine hervorragende Schießleistung und konnte einen Platz im Mittelfeld erkämpfen.

Brückner erreichte einen Platz im hinteren Drittel. In der Damenklasse starteten Silke Gessner, Petra Reinfelder und Anke Brückner. Gessner erreichte einen guten Platz im vorderen Drittel. P. Reinfelder und A. Brückner schlossen mit einem Platz im Mittelfeld ab. In der Schülerklasse A gingen für Moosbach Domenic Merkel, Jonathan Lammert, Joschua Lammert-Hanne, Tobias Brückner und Andreas Schmidt an den Start. Merkel konnte sich einen Platz im vorderen Drittel sichern. Die beiden Lammert-Hanne Brüder konnten mit einem Platz im Mittelfeld abschließen.

Auf den weiteren Plätzen folgten dann T. Brückner und Schmidt. In der Schülerklasse B männlich/weiblich starteten Laura Gessner, Sarah Brückner, Johannes Horn und Kevin Reitmaier. Gessner konnte sich einen guten 5. Platz in der Gesamtwertung erkämpfen. Auf Platz 8, 9 und 10 kamen S. Brückner, Horn und Reitmaier. In der Juniorenklasse konnte Hagen Werner den 5. Platz erreichen. Rainer Hanne schloss in der Herren Altersklasse mit einem Platz im Mittelfeld ab. In der Damen Altersklasse konnte Ina Middlemiss souverän ihren Titel verteidigen. Karin Walter, die ebenfalls in der Damen Altersklasse startete, konnte sich mit persönlicher Bestleistung über den 4. Platz freuen. In der Damenklasse Compound startete Anja Merkel. Mit zwei überzeugenden Durchgängen sicherte sie sich den 1. Platz in der Gesamtwertung.

Leo Bauer startete in der Compoundklasse offen. Bei seinem ersten offiziellen Hallenturnier in dieser Klasse zeigte er mit seinem 7. Platz in der Gesamtwertung eine recht ansprechende Leistung. Bei der Siegerehrung wurden die Moosbacher Bogenschützen noch einmal gesondert geehrt, weil sie der Verein mit den meist gemeldeten Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren.

Bleibt am Ende noch zu erwähnen, dass Ina Middlemiss, Jürgen Reinfelder und Bruno Schneider in der Mannschaftswertung (von 17 Mannschaften) den 1. Platz erreicht haben.

Detaillierte Ergebnisse und Bilder zu dieser Veranstaltung gibt es unter www.svmoosbach.de.

N-Land Der Bote
Der Bote