Von der Ladesäule bis zur Steckdose

Elektrotechniker-Meister Benjamin Fischer aus Leinburg und sein Team sind für Sie die kompetenten Ansprechpartner, egal ob es wie hier im Bild um die Installation einer E-Ladesäule geht oder um neue Steckdosen in ihrem Wohnzimmer. | Foto: Christine Popp2021/09/Elektrotechnik-Fischer-PR-Seite-Bote-September-2021-Benjamin-Fischer-1-Zuschnitt.png

Fischer Elektrotechnik in Leinburg steht seit über 15 Jahren für bestes fachliches Knowhow

E-Mobilität ist bei dem seit über 15 Jahren in Leinburg ansässigen Handwerksbetrieb Fischer Elektrotechnik momentan ein ganz großes Thema. Eletkrotechniker-Meister Benjamin Fischer und sein Team arbeiten an zahlreichen Aufträgen von Kommunen und Unternehmen für die Neuausstattung oder Nachrüstung von Parkhäusern- und -plätzen mit E-Lade-Säulen. Aber auch die Nachfrage von privat nach E-Ladesäulen für die heimische Garage oder den Carport nimmt stetig zu. „Da gibt es gerade auch attraktive Fördermöglichkeiten. Natürlich sind wir da gut informiert und können unsere Kundschaft entsprechend beraten“, so Benjamin Fischer, der auch warnt: „Normale Steckdosen, die oft in Garagen vorhanden sind, sind zum Teil nicht zum Laden von E-Autos geeignet. Das kann im schlimmsten Fall zu Überhitzung und bis hin zu Schäden am Auto oder sogar zu Bränden führen.“

Mit intelligenter Netzwerk- und Gebäudetechnik Energie sparen

Aber nicht nur in Fragen zu E-Ladestationen, sondern bei allen Wünschen rund um Strom, Beleuchtung sowie moderne und energiesparende Netzwerk- und Gebäudetechnik sind Sie in Leinburg am Marktplatz an der richtigen Adresse.  Egal ob Sie ihren Homeoffice-Arbeitsplatz besser beleuchtet haben möchten, die Heizung bei Ihrem Eintreffen zuhause schon Wohlfühltemperatur haben soll oder ob es neue Steckdosen im renovierten Wohnzimmer sein sollen, bei Fischer Elektrotechnik werden optimale Lösungen für Ihre Wünsche und Ihre örtlichen Gegebenheiten gefunden.

Individuelle Beratung auf technisch höchstem Niveau

Neben vielen zufriedenen Privatkundinnen und -kunden hat Fischer Elektrotechnik auch zahlreiche Aufträge von Kommunen, Unternehmen und der Gastronomie. Da geht es zum Beispiel darum Brandschutzkonzepte, vom Feuermelder bis zur Fluchtwegbeleuchtung umzusetzen, einen Elektrogeräte-Sicherheits-Check durchzuführen oder Akzentbeleuchtung für Schaufenster und Verkaufsräume zu planen und zu installieren.

 „Wer zu uns kommt, den erwartet eine individuelle und kompetente Beratung. Und technisch sind wir auf dem allerneuesten Stand egal, ob es um Smarthome, also intelligente und zukunftsorientiere Gebäudetechnik mit integrierter Videoüberwachung und Einbruchschutz, oder um moderne Kommunikationstechnik geht“, so Benjamin Fischer.  Ihm merkt man gleich an, dass er mit Leidenschaft für seinen Beruf brennt, bereits mit 23 Jahren hat er seine Meisterprüfung abgelegt und er wusste schon sehr früh, dass er sich einmal selbstständig machen möchte. Tatkräftig unterstützt wird er dabei von seiner Frau Susanne. Parallel zu Familie und Kindern managt sie das Büro, die kaufmännischen Belange und sorgt für eine reibungslose Terminkoordinierung.

Freude über zwei neue Auszubildende im Team

Verstärkung für das Team von Elektro Fischer in Leinburg: Jonas und Paul (rechts) werden hier seit Anfang September zum Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik ausgebildet. | Foto: Christine Popp2021/09/Elektrotechnik-Fischer-PR-Seite-Bote-September-2021-2-scaled.jpg

Die Auftragslage bei Fischer Elektrotechnik ist sehr gut.  „Klar, viele waren jetzt daheim und haben ganz bewusst in ihr Zuhause oder einen Umbau im Geschäft investiert. Da haben wir schon den sprichwörtlich goldenen Boden des Handwerks gespürt. Was auch bedeutet, dass wir sichere Arbeitsplätze bieten können“, so der Firmenchef. Und deshalb freut er sich besonders, dass seit Anfang September zwei junge Männer sein Team verstärken. Jonas (20) und Paul (16) haben sich für eine Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik entschieden.  „Das lässt mich mit Zuversicht in die Zukunft blicken und ich denke die Beiden passen auch gut in unser junges, motiviertes Team. Und sie erlernen hier alles Relevante auf dem technisch neuesten Stand für diesen interessanten und herausfordernden Beruf“, so Elektrotechniker-Meister Benjamin Fischer.

Fischer Elektrotechnik
Marktplatz 1 – 3
91227 Leinburg
www.elektro-fischer-leinburg.de

Die Leinburger Firmen stellen sich vor:
































Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren