Alles rund um Zwei- und Vierräder – Autoschmiede Simmelsdorf

Ihr Bike in besten Händen - vier Hebebühnen plus geschultes Personal. | Foto: Barbara Brandmüller2019/03/Rosenhammer-1.1.jpg

Die Autoschmiede Simmelsdorf von Mike Rosenhammer wurde 2000 ursprünglich als Autolackiererei in Simonshofen gegründet, seit 2015 befindet sich das Unternehmen mittlerweile in Simmelsdorf und kümmert sich um alle Belange rund um fahrbare Untersätze mit zwei und vier Rädern.
Inhaber Mike Rosenhammer und sein qualifiziertes Team bemühen sich um die Erfüllung der Wünsche ihrer Kunden und bieten professionelle Arbeit zu absolut fairen Preisen.
Service und Angebot des Kfz-Meisterbetriebes umfassen Reparaturen und Wartung von Fahrzeugen aller Marken, vom Reifenservice (Verkauf) mit Einlagerung für Kfz und Krad, Klimaservice, Unfallinstandsetzung, Lackierung und Fahrzeugaufbereitung sowie Abnahme von Abgas- und Hauptuntersuchung durch KÜS.
Biker aufgepasst: ab sofort bietet die Firma Rosenhammer in ihrem „Werk zwo“ Wellness für Zweiräder aller Marken an!
Und alle Marken meint wirklich alle, egal ob aus Deutschland, Italien, Japan oder USA. Die Leistungen umfassen: Service, Kundendienst, Fahrwerksabstimmung, Reifenservice und vieles mehr. Der Lenkkopf hat Spiel, der Vergaser benötigt ein Ultraschallbad oder eine Neujustierung, die Kette oder der Kardan benötigen Zuwendung – alles kein Thema, Anruf genügt! Vier Arbeitsbühnen und spezialisiertes Personal bieten alles, was dem Bike wieder auf die Straße hilft. Und falls der Weg auf den eigenen Rädern nicht mehr möglich ist, stehen Hänger oder ein komplett ausgerüsteter Werkstatt-Truck zur Abholung/Reparatur vor Ort bereit. Mike Rosenhammer, der selbst passionierter Biker und Enduro-Pilot ist, hat in seinem „Werk zwo“ Hobby, Beruf und Herzblut kombiniert. Zweiräder älteren Baujahrs dürfen gerne auch zur Restauration vorbeikommen.

„Werk zwo“ – der Wellnessbereich für alle Zweiräder. | Foto: Barbara Brandmüller2019/03/Rosenhammer-1.2.jpg
Kerngeschäft – der Kfz-Meisterbetrieb nicht nur für Zweiräder. | Foto: Barbara Brandmüller2019/06/Rosenhammer-1.3-neu.jpg

Aufgrund der technischen Ausstattung dürfen in der Autoschmiede auch konventionelle Lacke verarbeitet werden, was gerade das Herz von Oldtimer Liebhabern erfreut, denn das bedeutet, dass ihr Schätzchen im Originallack erstrahlen darf. Darüber hinaus erfolgt die Verarbeitung von Wasserlacken, sowie Kunstharz und Acryl.
Die Philosophie der Autoschmiede „erstmal reparieren, statt gleich tauschen“ kann sich durchaus positiv auf die Kostenseite auswirken.
So wird bei Turboladern durchaus die VTG-Verstellung gereinigt, statt der komplette Lader getauscht. Auch Dieselpartikelfilter können gereinigt werden, was ebenfalls die kostengünstigere Alternative zum Neuteil ist.
Bei Reparaturen im Notfall stehen Ersatzfahrzeuge bereit, außerdem gibt es auf Wunsch auch einen Hol- und Bringservice. Das Werkstatt-Portfolio umfasst außerdem noch Blech- und Schweißarbeiten, Zurichtungen auf der eigenen Richtbank, Fehleranalyse des Fahrzeugspeichers, Nachrüstung von Anhängerkupplungen und Standheizungen, Fahrzeugaufbereitungen innen und außen, Frühjahrs-, Winter- und Urlaubscheck sowie Glasservice. Die Abwicklung von Versicherungsschäden wird gerne übernommen.
Mike Rosenhammer, der selbst über motorsportliche Erfolge im Oldtimer- und Geländesport verfügt, hat sein Hobby zu einem seiner beruflichen Steckenpferde gemacht – die Restauration von Oldtimern aller Art ist ein weiterer Schwerpunkt im umfangreichen Portfolio und umfasst neben Blech-, Lackier- und Interieurarbeiten auch die Repigmentierung von Leder. „Geht nicht gibt‘ s nicht – wir finden für jedes Problem eine Lösung„ so Mike Rosenhammers Motto.

Autoschmiede Simmelsdorf
Nürnberger Str. 25
91245 Simmelsdorf
Tel. 09155/9277645

Text und Bilder:
Barbara Brandmüller
Mike Rosenhammer

N-Land PR-Text
PR-Text