AOK-Kurse

Zwei Männer verletzt

Schlägerei in Röthenbach

Symbolfoto2017/06/polizeiplakette-auf-jacke-nah.jpg

RÖTHENBACH — Nach einer Schlägerei vor dem „Chill Club“ in der Grabenstraße in Röthenbach sucht die Polizei nach drei Unbekannten.

In der Nacht auf Samstag gegen 1.30 Uhr schlugen drei bislang unbekannte Männer beim Verlassen eines Clubs in der Grabenstraße auf einen 48-jährigen Heroldsberger und einen 57-jährigen Röthenbacher ein. Die drei Täter jüngeren Alters waren in Begleitung von jeweils einer Frau. Alle flüchteten anschließend in unterschiedliche Richtungen.

Der 48-Jährige erlitt eine Verletzung am Sprunggelenk und der 57-Jährige eine Platzwunde über dem Auge. Die Geschädigten waren stark alkoholisiert und mussten zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Lauf gebracht werden. Die Laufer Polizei bittet Zeugen der Schlägerei, sich zu melden.

N-Land Andreas Kirchmayer
Andreas Kirchmayer
AOK-Kurse