Polizei fahndet nach dem Unbekannten

Exhibitionist in den Pegnitzauen

Symbolfoto
Symbolfoto2017/10/blaues-Polizeiauto-Schriftzug-Polizei-klein-ci.jpg

RÜCKERSDORF — Die Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten, der am Mittwochnachmittag in den Pegnitzauen bei Rückersdorf unterwegs war. Er entblößte sich gegenüber einer Röthenbacherin.

Gesucht wird ein etwa 60 Jahre alter, dunkelhaariger Mann. Er soll rund 1,80 Meter groß sein und nach Angaben der Polizei von „osteuropäischem Erscheinungsbild“. Zur Tatzeit trug der Exhibitionist eine helle Jeans, ein kariertes Hemd und eine blaue Strickweste.

Er zeigte sich gegen 15.15 Uhr nahe der Gärtnerei und des Friedhofs am Rückersdorfer Ortsende in Richtung Behringersdorf einer Röthenbacherin, die in den Pegnitzauen unterwegs war. Anschließend flüchtete er mit einem blauen Herrenfahrrad vom Tatort.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 09123/94070 entgegen.

N-Land Andreas Sichelstiel
Andreas Sichelstiel