E3 des SV Neuhaus

Mit Teamgeist auf Platz eins

Unser Bild zeigt das Team der E 3 mit Sponsor Matthias Kipfer (hinten Mitte), flankiert von den beiden Trainern Matthias Kasper und Michael Richter. | Foto: privat2017/12/8606295.jpg

NEUHAUS – Die E 3-Jugendfußballer des SV Neuhaus-Rothenbruck haben in der Qualifikationsrunde im Kreis Erlangen-Pegnitzgrund alle ihre sieben Spiele in der Gruppe 6 gewonnen und sich so den Meistertitel geholt.

Die Mannschaft glänzte dabei vor allem mit einer hervorragenden Einstellung, dank derer sie oft beste Leistungen abrufen konnte. Spontan und beeindruckt vom Potenzial dieser „Elf“, unterstützte Matthias Kipfer, Inhaber des ortsansässigen Reha Zentrums Reaktiv, die Mannschaft mit neuen Trikots.

Natürlich hegen alle Verantwortlichen der E 3 den Wunsch, in der schwierigen Frühjahrsrunde nicht nur zu bestehen, sondern durch Willensstärke und geschlossene Mannschaftsstärke das Beste herauszuholen.

N-Land Hersbrucker Zeitung
Hersbrucker Zeitung