Feuerwerk in der Hersbrucker Schweiz

Lichtermeer am Himmel

2018 ging schon gut los: Neujahrsraketen über Hersbruck. | Foto: Jürgen Ruppert2018/01/IMG_5236.jpg

HERSBRUCK – Mit einem Lichtermeer am Himmel hat sich die Hersbrucker Schweiz selbst einen eindrucksvollen Willkommensgruß für 2018 beschert. Ab Mitternacht wurden in allen Hersbrucker Stadtteilen massenhaft Raketen gezündet, aber auch in Pommelsrunn (wie auf dem kleinen Bild zu sehen ist).

Auch in Pommelsbrunn leuchtete und krachte es in den ersten Minuten 2018 mächtig. | Foto: Alexander Heißmann2018/01/Pommelsbrunn-Feuerwerk.jpg

Wer die fast schon frühlingshaften Temperaturen nutzte und einen Spaziergang zu einem höher gelegenen Ort machte, dem bot sich rund eine halbe Stunde lang ein ebenso wunderschönes wie lautes Spektakel. Das große Bild aus Hersbruck entstand am Kirchenweg östlich von Ellenbach mit Blick auf die Hersbrucker Altstadt.

N-Land Jürgen Ruppert
Jürgen Ruppert