Nager fällte Bäume

Biber am Happurger Bach?

Einige stattliche Bäume am Happurger Bach sind anscheinend einem Biber zum Opfer gefallen. | Foto: H. Neitz2018/01/8699615.jpeg

THALHEIM – Seit einigen Tagen tummelt sich am Ortsrand von Thalheim offenbar wieder ein Biber, wie einige gefällte Bäume bezeugen.

Der große Nager ist recht scheu und bei Tag wohl kaum zu sehen, umso mehr seine „Hinterlassenschaften“: Einige stattliche Bäume hat er bereits umgelegt, auch aufgestaute Stellen sind im Bachlauf zu erkennen. Ob sich der possierliche Baumeister hier eine feste Bleibe errichtet oder nur auf der Durchreise ist, bleibt abzuwarten. Streng geschützt ist er allemal, auch wenn nicht jeder seine Bauwerke mit Freude bestaunt.

N-Land Helmut Neitz
Helmut Neitz