Diebischer Vater ertappt

Bierdosen in der Wickeltasche

Symbolfoto2017/02/blaues-Polizeiauto-Schriftzug-Polizei-Motorhaube-ci.jpg

BRAND — Vier Bierdosen hat ein 46-jähriger Eckentaler am Mittwoch aus einem Supermarkt in Brand stehlen wollen. Um seine Beute an der Kasse vorbeizuschmuggeln, packte er diese in die Wickeltasche am Kinderwagen seiner Tochter.

Ein Angestellter beobachtete den 46-jährigen Familienvater nach Angaben der Polizei dabei, wie er die vier Bierdosen in die Wickeltasche steckte. Zwei weitere Dosen legte er in seinen Warenkorb. An der Kasse flog er dann auf.

In der Wickeltasche fand sich insgesamt Diebesgut im Wert von 16 Euro, neben dem Bier handelte es sich um Textilien. Der 46-Jährige gab an, die Ware in der Tasche schlicht vergessen zu haben. In dem Supermarkt hat er nun Hausverbot. Außerdem wird gegen ihn wegen Diebstahls ermittelt.

N-Land Pegnitz-Zeitung
Pegnitz-Zeitung