Nachfolger für Coach Hampl gefunden

Gisske übernimmt in Unterferrieden

Neuer Mann an der Seitenlinie beim SVU: Holger Gisske. | Foto: privat2018/06/Holger-Gisske-1.jpg

UNTERFERRIEDEN – Vor dem letzten Spieltag gibt der SV Unterferrieden seinen neuen Trainer bekannt. Nachfolger von Manfred Hampl wird Holger Gisske. Hampl selbst hat mit der Bayernliga C-Jugend Mannschaft des ASV Neumarkt eine neue Herausforderung gefunden.

Holger Gisske übernimmt die Blau-Weißen ab dem Sommer. Der 49-jährige Neumarkter, der zuletzt den SV Lauterhofen trainierte, kennt sich in der Liga bestens aus. Gisske, der zu seiner aktiven Zeit in Seligenporten, Neumarkt oder Pyrbaum im Tor stand, wird nach einem Jahr Pause wieder ein Traineramt übernehmen.

Außer dem SV Lauterhofen, war er unter anderem auch für Beratshausen, Meckenhausen und im Jugendbereich des ASV Neumarkt tätig. Nach einer durchwachsenen Saison erhofft man sich am Röthweiher wieder mehr Ruhe und Zusammenhalt für die neue Spielzeit, die mit dem Auftakttraining am 8. Juli

N-Land Der Bote
Der Bote