Baum fiel in 20-KV-Leitung

Vier Ortsteile ohne Strom

Binnen weniger Minuten war der Bautrupp der N-Ergie vor Ort und reparierte die gekappte Leitung. Foto: Blinten2015/04/stromausfall.jpg

WEINHOF – Weil heute Vormittag ein Baum in eine 20-KV-Leitung der N-Ergie bei Weinhof gestürzt ist, waren vier Altdorfer Ortsteile für über eine Stunde ohne Strom.

In Weinhof selbst, in Lenzenberg, in Rasch und in Prackenfels gingen die Lichter aus. Ein Bautrupp der N-Ergie war innerhalb weniger Minuten vor Ort, beseitigte die Äste und reparierte die gekappte Leitung.

Vor zweieinhalb Jahren wurde dieselbe Leitung ebenfalls von herabfallenden Ästen unterbrochen. Damals waren dieselben Ortsteile vom Stromausfall betroffen.

Auf die Stromversorgung der Kernstadt hatte das Ereignis keine Auswirkungen.

N-Land Alex Blinten
Alex Blinten