Aktion der Tierhilfe Franken

Spenden und schenken für Tiere in der Ukraine

Für 20 Euro bekommen Käufer ein Überraschungspaket der Tierhilfe. | Foto: Montage: Tierhilfe2022/04/a454496357i0003_max1024x.jpeg


LAUF – Die Tierhilfe Franken hat eine Hilfsaktion für die Ukraine gestartet. Wer 20 Euro spendet, erhält ein Überraschungspaket mit selbst gemachten Leckereien, das er selbst behalten oder verschenken kann.

Ein darin enthaltenes Kärtchen beschreibt, wohin das Geld für das gekaufte Päckchen fließt, nämlich zu 100 Prozent an die Kontaktleute der Tierhilfe in der Ukraine, die sich dort um notleidende Tiere kümmern. Die Tierhilfe Franken hat bereits Futter und Zubehör zur Grenze gebracht und möchte durch den Verkauf der Päckchen kontinuierlich helfen.

Das Überraschungspaket können Interessierte bei Beate Bratta bestellen (Mail: [email protected], Tel. 0170/9127485). Auch Direktabholung in Nürnberg ist möglich. Spenden auf das Konto der Tierhilfe Franken bei der Sparkasse Nürnberg, IBAN: DE60 7605 0101 0005 4970 11, Kennwort „Hilfspaket Ukraine“.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren