Unfall auf der B 8

In den Gegenverkehr

Nach der Kollision kippte das Wohnmobil um. Foto: Jan Endleiin2020/07/Schwarzenbruck-Unfall.jpg

SCHWARZENBRUCK – Ein 55-Jähriger Nürnberger ist am Dienstag auf der B 8 mit seinem Wohnmobil in den Gegenverkehr gefahren.

Das Reisemobil kollidierte mit dem Pkw einer 65-jährigen Burgthannerin. Der Unfallverursacher und die Burgthannerin wurden bei dem Unfall verletzt, deren Erstversorgung übernahm ein Sanitäter der Schwarzenbrucker Feuerwehr. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 10 000 Euro.

Die Polizei sucht weitere Zeugen des Unfalls.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren