Die Polizei sucht nach Zeugen

Einbrecher schlugen in Schwaig zu

Symbolbild2017/01/POLIZEI.jpg

SCHWAIG — Unbekannte Einbrecher sind gestern in zwei Einfamilienhäuser in Schwaig eingebrochen. Dabei erbeuteten sie Schmuck im Wert von mehren tausend Euro.

Im Zeitraum zwischen 8 und 19 Uhr sind die Täter durch eine eingeschlagene Glastür an der Gebäuderückseite in ein Haus in der Mustleitenstraße eingestiegen. Sie durchwühlten alle Zimmer und flüchteten mit erbeutetem Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro.

Im zweiten Fall sind Einbrecher zwischen 18 und 23 Uhr durch eine eingeschlagene Terrassentür in ein Haus im Föhrenweg eingebrochen. Dort durchsuchten sie ebenfalls das gesamte Haus und klauten Schmuck im Wert von einigen tausend Euro.

An den eingeschlagenen Türen entstand ein Schaden im Gesamtwert von etwa 1200 Euro. Der genau Wert des geklauten Schmucks ermittelt die Schwabacher Kriminalpolizei derzeit noch.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben oder weitere Hinweise zu den Taten geben können, sollen sich an den Kriminaldauerdienst wenden. Die Telefonnummer ist: 0911/2112-3333.

N-Land Pegnitz-Zeitung
Pegnitz-Zeitung