Die Polizei bittet Zeugen um ihre Mithilfe

Schlägerei in der Hersbrucker Straße

Symbolfoto
Symbolfoto | Foto: PZ-Archiv/Cichon2019/02/blaues-Polizeiauto-Schriftzug-Seite-gross-ci.jpg

LAUF — Zur Aufklärung einer Schlägerei unter einer Gruppe von jungen Leute in der Nacht zum Samstag in Lauf bittet die Polizei die Bevölkerung um Unterstützung.

Zwei 22-jährige Laufer gaben gegenüber der Polizei an, dass sie in der Hersbrucker Straße von drei Unbekannten geschlagen wurden. Die Tat ereignete sich, nachdem alle Beteiligten zusammen in einem Restaurant am Marktplatz waren. Die drei Unbekannten sollen dabei den beiden Leichtverletzten noch Drinks spendiert haben. Auf dem Weg nach Hause, soll es dann zu den Handgreiflichkeiten gekommen sein. 

Einer der Täter soll blonde Haare haben und ein rotes T-Shirt getragen haben. Ein weiterer trug ein schwarzes T-Shirt und hatte schwarze Haare. Wer Hinweise zu dem Restaurantaufenthalt der Personen, der späteren Tat oder zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lauf unter der Telefonnummer 09123/94070 zu melden.

N-Land Andrea Beck
Andrea Beck