Schüler beim Fahrradführerschein

Die besten Radler kommen aus Reichenschwand

Neun Ehrenwimpel räumten die Schüler aus Reichenschwand ab. | Foto: K. Bub2021/07/redweb20210705-091939-scaled.jpg

REICHENSCHWAND – Die vierte Klasse der Grundschule Reichenschwand hat gut Lachen: Keine Klasse war diesmal beim Fahrradführerschein im Bereich der Polizei Hersbruck so erfolgreich wie sie.

Neun Ehrenwimpel räumten die Schüler ab. Und einen solchen bekommt immerhin nur, wer sich in der praktischen Prüfung keinen einzigen Fehler und in der Theorie maximal einen Fehler geleistet hat.

Nadine Schwemmer und Dietmar Faltermeier von der Hersbrucker Polizei hatten die 25 Schüler im Vorfeld in die Regeln des Straßenverkehrs eingeweiht, ihnen die Verkehrszeichen sowie die Vorfahrtsregeln beigebracht. Mit Erfolg, wie sich jetzt zeigte. Die Reichenschwander Viertklässer seien unter den zehn teilnehmenden Klassen mit Abstand die Besten gewesen, lobte Polizistin Nadine Schwemmer.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren