Polizei sucht Zeugen

Randalierer in Schnaittach

Symbolfoto2019/12/blaues-Polizeiauto-Schriftzug-Polizei-klein-ci.jpg

SCHNAITTACH – Die Laufer Polizei sucht nach Jugendlichen, die in der Nacht auf heutigen Dienstag in Schnaittach randaliert haben. Sie warfen unter anderem ein Dixi-Klo um.

Wie die Beamten melden, beobachtete ein Zeuge zunächst gegen 23.45 Uhr, wie vier Jugendliche in der Bahnhofstraße „lärmend umherliefen und dabei eine Chemietoilette umwarfen“.

Die Polizisten fahndeten sofort nach den Tätern, waren aber zunächst erfolglos.

Knapp eine Stunde später, gegen 0.45 Uhr meldete ein weiterer Zeuge im Bereich der Josef-Otto-Kolb-Straße ebenfalls lärmende Jugendliche, die eine Außenleuchte beschädigt haben sollen.

Zwei Personen festgenommen

Dieses Mal konnten die Polizisten zwei Personen im Alter zwischen 20 und 27 Jahren vorläufig festnehmen.

Insgesamt entstand ein Schaden von rund 150 Euro. Die Laufer Polizei sucht weitere Zeugen. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, oder noch etwas beobachtet hat, kann sich unter 09123/94070 bei den Beamten melden.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren