Wolfshöhe

BMW brannte komplett aus

Der BMW brannte komplett aus, ehe die Feuerwehr ihn löschen konnte. | Foto: Feuerwehr Neunkirchen2021/04/Autobrand-Wolfshohe-BMW-Feuerwehr-Neunkirchen-scaled.jpg

Wolfshöhe – Wohl aufgrund eines technischen Defekts hat ein BMW X3 am Sonntag gegen 15 Uhr nahe der Brauerei Wolfshöhe Feuer gefangen. Ehe die Feuerwehren aus Neunkirchen und Rollhofen eintrafen, brannte das Fahrzeug komplett aus.


Die Insassen waren auf der Staatsstraße 2241 unterwegs, als das Fahrzeug Feuer fing. Sie konnten rechtzeitig aussteigen und blieben nach Polizeiangaben unverletzt. Die Beamten schätzen den Schaden auf über 20000 Euro.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren