Nummernschild lag am Unfallort

Symbolfoto
Symbolfoto | Foto: PZ-Archiv2019/07/Blaulicht-Detail-Polizei-Symbolfoto.jpg

Diepersdorf – Schnell überführt wurde ein 77-Jähriger, der am Freitag in Diepersdorf Unfallflucht begangen hat. Der Mann ignorierte die Sperren an der Baustelle in der Laufer Straße, fuhr sie mit seinem Mercedes einfach um und fuhr dann weiter.

Dabei entstand ein Schaden in Höhe von etwa 800 Euro, aber der Mercedes des Mannes verlor auch ein Autokennzeichen. Der 77-Jährige erhält nun eine Anzeige wegen Unfallflucht.

N-Land Pegnitz-Zeitung
Pegnitz-Zeitung