Rund 230 Gäste in der Bertleinaula

Tolle Kostüme beim Kinderfasching der Hilaritas

Viel geboten war beim Kinderfasching der Hilaritas in der Laufer Bertleinaula. | Foto: Privat2017/01/Kinderfasching-KG-Hilaritas-2.jpg

LAUF — Etwa 230 Gäste kamen zum ersten großen Kinderfasching dieses Jahres der Karnevalsgesellschaft Hilaritas in die ausverkaufte Aula der Laufer Bertleinschule.

Nachdem das Kinderfaschingsteam mit vielen toll verkleideten Kindern einmarschierte und damit den Nachmittag eröffnete, präsentierte die Kindergarde ihren Marschtanz, gefolgt von den Kleinsten, den Wuzzerla, die ihren Hexentanz vorführten. Im Anschluss unterhielt das Kinderfaschingsteam die Kinder mit flotten Tänzen und tollen Spielen, wie dem Luftballonspiel und der Reise nach Jerusalem, bevor alle das Tanzmariechen Finia Grasser bewundern durften.

Anschließend begeisterte die Juniorengarde mit ihrem Showtanz „Von vorgestern nach übermorgen“. Dann ging es für die Kinder weiter, die wieder fleißig mitspielen und mittanzen durften. Gegen Ende begeisterten das Tanzmariechen Lena Teuber und das Duo der Juniorengarde, Lisa-Marie Gurtzick und Celina Ulherr, mit Ihrem Können.

Die Prämierung der besten Kostüme, das Mumienspiel und der Vereinstanz rundeten den gelungenen Nachmittag ab. Der nächste Kinderfasching mit großem Kostümverkauf der KG Hilaritas findet am Sonntag, 19. Februar wieder in der Aula der Bertleinschule statt.

N-Land Pegnitz-Zeitung
Pegnitz-Zeitung