Moderatorin aus Lauf

Neue Show für Vanessa Meisinger

Vanessa Meisinger moderiert die Kuppelshow "Paradise Hotel". | Foto: TVNOW/ Frank Fastner2019/07/Vanessa-Meisinger-2-quer-Paradise-Island-Foto-TVNOW-Frank-Fastner.jpg

Köln. Vom „Popstar“ zur Moderatorin einer Kuppelshow. Die in Lauf aufgewachsene Vanessa Meisinger ist ab 6. August in einer neuen Sendung zu sehen.

„Paradise Hotel“ heißt das bereits in anderen Ländern erprobte Format, in dem sechs junge Frauen und ebenso viele junge Männer versuchen, einen Partner für die Nacht zu finden.

Nur die erste Folge im Fernsehen

Gedreht wird in Mexiko in einer Villa, die erste Folge läuft am Dienstag, 6. August, um 22.15 Uhr auf RTL. Alle weiteren Folgen gibt es ausschließlich auf „TVNOW“, einem Videoportal der Mediengruppe RTL, zu sehen.

Meisinger, die heute 28 Jahre alt wird, hatte 2009 beim Castingformat „Popstars“ gewonnen. In den vergangenen Jahren war sie als Moderatorin für Kindersendungen auf Super RTL und Reporterin für Galileo (Pro Sieben) aktiv.

N-Land Andreas Kirchmayer
Andreas Kirchmayer