Was trägt die Braut in diesem Frühjahr?

Carola Hoffmann (links) präsentierte auf dem Laufsteg im vollen Saal des Grünen Baums unter lila Lichteffekten Mode für Brautpaare. Foto: J. Ruppert2012/02/5_2_1_2_20120227_MESSE.jpg

KÜHNHOFEN (jr) – In Hersbruck gibt es alles, was ein Brautpaar für den Tag der Tage benötigt, findet Anita Eberhard. Deshalb hat sie zusammen mit Heidi Wurm eine Hochzeitsmesse auf die Beine gestellt und damit stilvoll den neu gestalteten Saal im Kühnhofener Landhotel Grüner Baum eingeweiht.

Glanzstück der Veranstaltung war eine Modenschau. „Wenn es nicht an den Männern liegen würde, hätte ich schon öfter geheiratet“, scherzte Moderatorin Carola Hoffmann bevor sie die vielen Besucher in die Welt der wunderschönen „Obendrübers und Untendrunters“ entließ. Die Hochzeitspaare wurden von Brautmoden Naber und Engelhardt&Walter eingekleidet.

Viel mit Tüll, alles gerüscht oder gerafft, dazu Diadem und Schleier sind heuer angesagt. Bei den Abendkleidern sind die blau und rott, weniger schwarz in Mode. Die Herren dürfen dieses Jahr mehr Farbe tragen, die Schnitte sind schlanker aber nicht eng, hieß es bei Engelhardt&Walter. Musik von fetzig bis festlich und die Lichteffekte im Saal des Grünen Baums sorgten für das passende Ambiente.

Was die Festgäste anziehen können, zeigten die Damen der Hersbrucker Boutique Gallleria, die auch Carola Hoffmann mit verschiedenen Outfits ausstattete. Blickfang Nummer eins und Stars auf dem Catwalk waren die drei Dessous-Models. Sie präsentierten Wäsche von „Hautnah“ am Hersbrucker Schlossplatz.

An der Messe beteiligten sich die verschiedensten Aussteller. Bei Leder Bär konnten sich die Besucher über Hochzeit in Trachtenmode informieren. Nützliches gab es bei Brigitte Birner (Küche+Präsent): Glaswaren, Backformen, Töpfe…

Trauringe, Fotostudio, Blumen, Kutschfahrten, Schmuck, Weine, Partyband Karten, Hochzeitsplaner komplettierten das Angebot. Der Salon Bruckner zauberte den Models live die passende Frisur, die sich nach dem Kleid richten sollte. Und wohin geht es in die Flitterwochen? Mauritius, Seychellen, Malediven – eine Braut bekommt dort bis zu 100 Prozent Ermäßigung, sagte Carola Hoffmann vom TUI-Reisecenter.

N-Land Hersbrucker Zeitung
Hersbrucker Zeitung