Michelmühler wählen Bürgermeister

Trio für die Michelmühle

Auf eine erfolgreiche Kirwa 2019! Die Michelmühler haben ihre neuen Bürgermeister gewählt: Ines Wolf (4. v. links), Horst Ora (5. v. rechts) und Matthias Pötzsch (3. v. rechts). | Foto: A. Kopp2019/10/DSC_1612.jpeg

HERSBRUCK – In der Gaststube der Michelmühle geht es um elf Uhr vormittags schon rund – lautes Gelächter, Musik und Gläserklirren tönen durch die Stube. Plötzlich läutet eine schrille Klingel und alle verstummen. Dann endlich beginnt sie: die Bürgermeisterwahl 2019.

Bis vor die Türen der Gaststube und auf den Gängen stehen die Michelmühler, um an der legendären Wahl teilzunehmen. Zuvor bedankt sich Norbert Winkler bei allen Helfern, in der Küche und am Ausschank der Michelmühe, die mit ihrem Einsatz die Kirwa zu etwas wirklich Besonderem machen. Mit einer Medaille für zwei Jahre Mitarbeit ehrt Winkler Hans Arnold, Maxim Jakovlev und Bastian Förster.

Noch-Bürgermeister Manfred Pfann ergänzt die Dankesliste um Sonja Weid und Uwe Arnold für ihre langjährigen Dienste für die Kirwa. Plötzlich wird es sehr sentimental, denn: Pfann kandidiert nicht noch einmal für die kommende Periode. Es fließen ein paar Tränchen, als er sich dann noch bei seiner Frau für die Unterstützung in den vergangenen Jahren bedankt.

Dann geht es endlich los: Hersbrucks Bürgermeister Robert Ilg, Sonja Weid und Harald Kiesl leiten die Wahl des neuen Michelmühl-Bürgermeisters. Als Kandidaten zur Wahl des ersten Bürgermeisters stehen Horst Auer und Norbert Winkler. Während die Wahlleiter die Stimmzettel auszählen, spielt Musik im kleinen Gastraum und es wird wieder laut und ausgelassen.

Das Ergebnis steht fest: Auer gewinnt mit 41 von 76 Stimmen die Wahl und wird neuer erster Michelmühler Bürgermeister 2019! Ihm in seine Amtszeit folgen Ines Wolf als zweite Bürgermeisterin und Matthias Pötzsch als dritter.

Mittlerweile ist es schon 12.30 Uhr – Zeit fürs Mittagessen, wie Ilg verkündet. Die Festgemeinde feiert fleißig weiter, singt und genießt  – und die Michelmühlkirwa hat nun drei neue Bürgermeister.

Anna-Lena Kopp

N-Land Hersbrucker Zeitung
Hersbrucker Zeitung