Ferienprogramm der Eisenbahnfreunde

Lokführer für einen Tag

Die große Modelleisenbahn steuern zu dürfen ist für die Kinder ein Highlight. | Foto: M .Wildner2018/08/DSC_1013.jpeg

REICHENSCHWAND – Seit vier Jahren herrscht im alten Bahnhof in Reichenschwand immer für einen Tag im August großes Gewusel — nämlich dann, wenn die Hersbrucker Eisenbahnfreunde zum Ferienprogramm einladen.

20 Kinder probierten diesmal das Hobby an mehreren Stationen aus und klebten Häuschen zusammen, übten das Rangieren auf der Gartenbahn oder spielten Lokführer auf der großen Modelleisenbahn.

Zum ersten Mal durften sie auch eigene 3D-Minilandschaften gestalten: Auf einem Styroporblock zeichneten die Kinder den Platz für Haus, Gleise und Naturelemente vor, schnitten diese aus und bemalten und beklebten sie. Anschließend durften sie die selbst gestaltete Landschaft mit nach Hause nehmen. Die Organisatoren freuen sich über den Zuspruch und hoffen, dass auch der eine oder andere zum Verein dazustößt.

N-Land Marina Wildner
Marina Wildner