Die Bücherwerkstätte lädt zum Fest

2010/07/5_2_3_2_20100724_BUECHER.jpg

HERSBRUCK – Die Sommerausstellung der Original Hersbrucker Bücherwerkstätte im Mauerweg 17a steht heuer unter dem Motto „Liebesgrüße aus der Oberpfalz“. Es treffen sich zwölf Oberpfälzer Künstler mit den Werkstatt-Künstlern zum Austausch. Die Ausstellung wird am heutigen Samstag, 24. Juli, um 14 Uhr eröffnet, das ist gleichzeitig der Auftakt zum Werkstattfest. Dort gibt es dann Essen, Trinken und Musik. Geöffnet ist die Ausstellung am Samstag, 24. Juli, und Sonntag, 25. Juli, sowie am Samstag, 31. Juli, und Sonntag, 1. August, jeweils von 11 bis 20 Uhr. Die Exponate befinden sich im Wehrgang der Hersbrucker Stadtmauer über der Werkstatt, im Hopfenhäuschen und im Kellergewölbe unter dem Hof. Eingeladen sind alle Interessierten. Das Bild zeigt die „Liebesgrüße“ der Amberger Künstlerin Christine Nikol. Foto: G. Tobisch

N-Land Hersbrucker Zeitung
Hersbrucker Zeitung