Ferienprogramm in Eckental

Harry Potter, Graffiti und Instagram in den Osterferien

Bei den Angeboten in den Osterferien können Jugendliche auch lernen, wie man selbst Graffiti erstellt. | Foto: Dan Talson/stock.adobe.com2022/04/AdobeStock_251231908-scaled.jpeg

ECKENTAL – Die Eckentaler Jugendbüros haben ein Osterferien-Programm für Kinder und Jugendliche geplant. Die Anmeldung ist online unter der Adresse www.eckental.ferienprogramm-online.de möglich.

Zu Ferienbeginn findet am Montag, 11. April, von 10 bis 16 Uhr ein Graffiti-Workshop am Jugendtreff Gleis 3 statt. Im Rahmen des Jugendtreff-Jubiläums wird mit der Graffitikünstlerin Sonja Panzer der Schriftzug „10 Jahre Gleis 3“ an der Außenwand gestaltet. Die Teilnahme für alle Jugendlichen ab 13 Jahren kostet zehn Euro.

Am Mittwoch, 13. April, können Mädchen von 12 bis 16 Jahren im Gleis 3 von 9 bis 16 Uhr beim Mädchenaktionstag „Pics und Tricks“ mitmachen. Zusammen mit Medienpädagoginnen und Fachkräften der Jugendarbeit geht es um die sozialen Medien Instagram, Facebook, TikTok und vieles mehr. Teilnehmergebühr 5 Euro. Der Anmeldeschluss für „Pics und Tricks“ ist am 6. April.

Von Montag, 11. April, bis zum 14. April gibt es einen Harry-Potter-Escape-Room im Jugendtreff Postclub. Alle Potter-Fans ab neun Jahren können täglich zu verschiedenen Uhrzeiten vormittags oder nachmittags magische Rätsel lösen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Der Besuch des Escape-Rooms dauert rund eine Stunde.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren