Aktuelles vom Vogelpaar

Freie Startbahn für die Turmfalken auf dem Laufer Johannisturm

Die Mama fliegt nur kurz über ihren Jungen, lässt die Beute fallen und fliegt wieder davon. | Foto: Michael Kretzer2022/06/a467909735i0004_max1024x.jpeg

LAUF – Am vergangenen Wochenende hatten wir von den Turmfalken im Schlauchturm der Laufer Feuerwehr berichtet. In Lauf gibt es allerdings zwei weitere Falkenpärchen, die seit Jahren Junge großziehen.

Fast in Sichtweite der Schlauch-Turmfalken der Feuerwehr wohnt ein weiteres Paar in der in der Dachspitze der Stadtapotheke am Oberen Marktplatz. Hier entstand auch dieses Foto.

Während bei den Schlauchturm-Falken erst am Donnerstag das vierte Küken geschlüpft ist, sieht es bei den Johannisturm-Falken schon anders aus. Die Jungfalken, insgesamt fünf, sind schon kurz vor dem Abflug und sitzen inzwischen meistens dicht gedrängt nebeneinander im Einflugloch an der Giebelseite.

Die Mutter, welche auf dem Beitragsbild zu sehen ist, kommt nur noch kurz vorbei, lässt die Beute fallen und fliegt wieder davon, während sich der Nachwuchs um Maus oder Vogel streitet.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren