Unfall in der Nürnberger Straße

Fahrerin übersieht Lkw

Mit leichten Verletzungen überstand die 47-Jährige den Zusammenstoß ihres Wagens mit dem Lkw. Foto: Christian Lankes2019/08/Feucht-Unfall-16.8..jpg

FEUCHT -Mit leichten Verletzungen hat eine Autofahrerin aus Feucht einen Zusammenstoß ihres Mercedes mit einem Sattelschlepper an der Kreuzung Nürnberger Straße/Nordtangente überstanden.

Die Frau war ortsauswärts unterwegs und bog nach links ab. Dabei übersah sie einen auf der vorfahrtberechtigten Straße in Richtung Altdorf fahrenden Laster. Zum Unfallzeitpunkt gegen 6 Uhr am Freitagmorgen war die Ampel nicht in Betrieb.

Der Rettungsdienst brachte die verletzte Frau nach der Kollision ins Rummelsberger Krankenhaus.

Nach Polizeiangaben beläuft sich der Gesamtschaden auf 60.000 Euro.

N-Land Alex Blinten
Alex Blinten