Kripo Schwabach sucht nach Zeugen

Diebe stehlen teures Werkzeug in Röthenbach

Symbolfoto
Symbolfoto | Foto: PZ-Archiv/Cichon2019/02/blaues-Polizeiauto-Schriftzug-Seite-gross-ci.jpg

RÖTHENBACH – Unbekannte Diebe machten in Röthenbach eine Baustelle zum Tatort. Im Zeitraum von Freitag, 23. Oktober, 13.30 Uhr, bis Montag, 26. Oktober, 7 Uhr, drangen die Täter in ein noch unbewohntes Mehrfamilienhaus in Schnackenhof ein und stahlen hochwertiges Werkzeug im Wert von rund 15 000 Euro. 

Die Diebe entfernten die Baustellentür und transportierten das Werkzeug durch die Balkontür nach draußen. Die Polizei Lauf sicherte die Spuren am Tatort. Anschließend übernahm die Kriminalpolizei Schwabach die Ermittlungen.  

Personen, die im genannten Zeitraum auffällige Beobachtungen in Schnackenhof gemacht haben, werden gebeten, sich an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 zu wenden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren