14-Jähriger wurde das Handy gestohlen

Dieb auf dem Kunigundenfest

Symbolfoto
Symbolfoto | Foto: PZ-Archiv2017/05/polizeiplakette_auf_jacke_nah-1.jpg

LAUF — Einer 14-Jährigen ist am Samstagabend zwischen 21.30 Uhr und 21.50 Uhr auf dem Laufer Kunigundenfest das Handy gestohlen worden.

Die Teenagerin war auf der Heldenwiese in der Nähe des Autoscooters unterwegs, als ihr jemand das rosafarbene Samsung Galaxy S7 Edge aus der rechten Jackentasche zog. Die 14-Jährige bemerkte den Diebstahl erst später.

Den Wert des Mobiltelefons gibt die Polizei mit rund 50 Euro an. Wer etwas beobachtet hat, soll sich unter der Telefonnummer 09123/94070 bei der Polizeiinspektion in Lauf melden.

N-Land Pegnitz-Zeitung
Pegnitz-Zeitung