Gewerbegebiet in Röthenbach

BN startet Petition gegen Mühllach III

Um diese Fläche – unter anderem – geht es: Soll das Gewerbegebiet Mühllach erweitert werden? | Foto: PZ-Archiv/Sichelstiel2020/02/muhllach-roth-bitotop2.jpg

RÖTHENBACH — Der Bund Naturschutz wehrt sich gegen eine von der Stadt Röthenbach angedachte Erweiterung des Gewerbegebietes Mühllach. Durch eine Online-Petition wolle man Aufmerksamkeit auf das Thema lenken und den  Stadtrat dazu bringen, die Planungen zu stoppen, heißt es in einer Pressemitteilung, die der PZ vorliegt.

Bereits im Februar 2019 war dem Röthenbacher Stadtrat eine Machbarkeitsstudie  zur Erweiterung des Gewerbegebietes Mühllach I+II vorgestellt worden. Die Rede war damals von hohen, jedoch nicht unüberwindbaren Hürden für die Umsetzung. Die Stadträte stimmten mit 13:8 dafür, das Projekt weiter zu verfolgen.

„Wir wollen dieses wertvolle Stück Natur erhalten“, schreibt die Bund-Naturschutz-Ortsgruppe Röthenbach. Der Bannwald sorge für saubere Luft und sei ein Naherholungsgebiet. Durch das angrenzende Vogelschutzgebiet gebe es dort viele seltene Vögel. Außerdem befindet sich die Fläche im Trinkwasserschutzgebiet. 

Die Petition ist unter chng.it/qjTWKcnsGs abrufbar – auf der Plattform change.org.

N-Land Andreas Sichelstiel
Andreas Sichelstiel