Mustafa N. geht es gut

Update: 13-Jähriger aus Schwaig wieder da

Symbolfoto2019/11/blaues-Polizeiauto-Schriftzug-Polizei-klein-ci.jpg

SCHWAIG — Wie die Polizei am Donnerstagmorgen meldet, ist der vermisste 13-Jährige aus Schwaig wieder aufgetaucht. Er sei „wohlbehalten angetroffen worden“.

Seit Dienstagmorgen wurde der 13-jährige Mustafa N. vermisst. Die Polizei bat um Mithilfe aus der Bevölkerung. Der Schüler hatte in der Nacht sein Elternhaus in Schwaig verlassen und war nicht mehr nach Hause zurückgekehrt.

Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen unter der Leitung der Polizeiinspektion Lauf, auch unter Zuhilfenahme eines Suchhunds, konnte der Junge zunächst nicht aufgespürt werden.

Nun ist er zurück, die Öffentlichkeitsfahndung wurde widerrufen. Weitere Details nannte das Polizeipräsidium nicht.

Lade Umfrage...

Was halten Sie von Erleichterungen für Geimpfte?

Danke für Ihre Teilnahme!
Sie haben bereits an dieser Umfrage teilgenommen.
Bitte treffen Sie eine Wahl.


    Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren