Neues Programm im Heuhotel

Steffie und Elfriede sind zurück

Steffi Zachmeier kommt wieder am Samstag, 9. März.2012/11/5_2_3_2_20121130_HEU.jpg

VORRA – Kultur hat wieder Winterkonjunktur im Heuhotel Fischbeck. Der Stadel bietet bis März Musik, Fränkisches in Wort und Klang und ein Mitmach-Märchen für die ganze Familie.

„Ich bin Franke, danke!“ Der „Frankenbarde“ mit Bänd bringt musikalische Anekdoten zu Gehör am Donnerstag, 21. Februar. Bernd Regenauers „Mixtour“ führt quer durch das Programm des fränkischen Kabarettisten am Freitag, 22. Februar. Vorstellungsbeginn ist jeweils 19.30 Uhr.

Am Sonntagnachmittag, 24. Februar, 15 Uhr, erzählt Ute Weidinger über „Die drei Federn“, ein Mitmach-Märchen der Gebrüder Grimm für die ganze Familie mit Kindern ab 4 Jahren.

Musik-Comedy aus Franken serviert Alexander Göttlicher am Freitag, 1. März. Dann gibt es zweimal Wiedersehen: Am 2. März berichtet Elfriede Rumpler (Andrea Lipka) über „Die Tücken des Alltags“. Volksmusikfreunde können sich auf den Samstag, 9. März, freuen, wenn Steffi Zachmeier mit „Steffis kleiner Zachmusik“ fränkische Volksmusik vom Feinsten darbietet. Auch die Vorstellungen im März beginnen jeweils um 19.30 Uhr.

Karten gibt es im Heuhotel Fischbeck, Tel. 09152/ 8302, weitere Infos unter www.heuhotel-fischbeck.de.

N-Land Alfred Eichhorn
Alfred Eichhorn