125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Eismannsberg

EISMANNSBERG – Am Wochenende war es endlich so weit: Vom 20. bis 22. Mai beging die Freiwillige Feuerwehr Eismannsberg das Fest zu ihrem 125-jährigen Jubiläum. Insgesamt 94 Feuerwehren und Gast-Vereine zogen am Sonntag in einem großen Umzug durch die Straßen, stimmungsvoll begleitet von sieben Musikkapellen und immer wieder aufheulenden Sirenen. Landrat Armin Kroder und Altdorfs Bürgermeister Erich Odörfer, Schirmherr der Jubiläumsfeier, reihten sich ebenfalls in den Zug. Fotos: Erich W. Spieß

2016/05/1-FFW-Eismannsberg.jpg
2016/05/2-Die-Eismannsberger-Maedchen-und-jungen-Damen.jpg
2016/05/3-Die-bequemere-Variante.jpg
2016/05/4-Die-Winkelhaider-Wehr-war-mit-dem-Fahrrad-da.jpg
2016/05/5-Feuerwehrautos-in-allen-Groessen.jpg
2016/05/6-Blasmusik.jpg
2016/05/7-Alt-und-jung.jpg
2016/05/8-Feuerwehr-Funktionaere.jpg
2016/05/9-Politische-Prominenz.jpg
2016/05/10-Kindergarten.jpg
2016/05/11-FFW-Hagenhausen.jpg
2016/05/12-FFW-Rasch.jpg
2016/05/13-FFW-Ludersheim.jpg
Foto: Spieß2016/05/14-Roethenbach.jpg
2016/05/15-FFW-Ober-und-Unterferrieden.jpg
2016/05/16-FFW-Leinburg.jpg
2016/05/17-FFW-Kucha.jpg
2016/05/18-FFW-Altenthann.jpg
2016/05/19-FFW-Weissenbrunn.jpg
2016/05/20-FFW-Diepersdorf.jpg
2016/05/21-FFW-Moosbach.jpg
2016/05/22-FFW-Feucht.jpg
2016/05/23-FFW-Grub.jpg
2016/05/24-FFW-Schwarzenbach-Doerlbach.jpg
2016/05/25-FFW-Penzenhofen.jpg
2016/05/26-Feuerwehr-Nachwuchs-im-Einsatz.jpg

weitere Galerien