RSS-FeedsAnzeigenIhre ZeitungGemeindenKontaktImpressumSitemap

Ältere Wirtschaftsmeldungen

Vierbeiner müssen ab sofort gewogen werden

Reform der Hundesteuer

Reform der Hundesteuer: Für den Kleinen wird es günstiger, für den Großen muss der Halter künftig tiefer in die Tasche greifen. Berechnet wird die Hundesteuer jetzt nach Gewicht. Foto: Fotolia.com

FEUCHT/SCHWARZENBRUCK/WINKELHAID – Die Gemeinden Winkelhaid, Feucht und Schwarzenbruck beschreiten bei der Erhebung der Hundesteuer neue Wege. Ständige Beschwerden über die Ungerechtigkeit bei der Hundesteuer haben die drei Kommunen veranlasst, diesen sicherlich ungewöhnlichen Schritt zu wagen....

→ mehr

Zweite Kunstmeile des Wirtschaftsforums

Künstler dekorieren die Schaufenster

HERSBRUCK - Viele Hersbrucker Schaufenster beinhalten in den kommenden zwei bis drei Wochen eine ganz besonders schicke Frühlingsdekoration: 26 Künstler aus Hersbruck und Umgebung zeigen ihre Arbeiten im Rahmen der zweiten Kunstmeile des Hersbrucker Wirtschaftsforums in den Geschäften....

→ mehr

Anbieter investieren in die Kernstadt, Förderprogramm für die Dörfer

Schnelles Internet für Lauf und alle Ortsteile

Hier auf der kleinen Grünanlage gegenüber des Laufer Gymnasiums kann Kabel Deutschland seinen neuen Technik-Container für ein schnelles Internet errichten. Und zwar an der Peter-Vischer-Straße (links im Bild), direkt im Anschluss an die drei Garagenrückseiten der Wohnanlage im Hintergrund.Foto: Fischer

LAUF — Bis spätestens Ende 2016 sollen alle Haushalte in der Kernstadt in Lauf über einen schnellen Internetanschluss verfügen. Kabel Deutschland will seinen Kunden über das Koaxialkabel schon Ende 2015 eine Übertragungsgeschwindigkeit von 50 bis 100 Megabit pro Sekunde anbieten (bisher sind...

→ mehr

Sandabbau in der Geißlach

Zapf setzt sich durch

Zapf wird hier wohl Sand abbauen dürfen: Die Geißlach liegt rund 200 Meter vom Birkenseeufer entfernt. Foto: PZ-Archiv/Sichelstiel

RÖTHENBACH — Ein entscheidender Erfolg für den Behringersdorfer Kalksandsteinhersteller Zapf: Die Regierung von Mittelfranken hat zugestimmt, dass das Unternehmen nicht weit vom Birkensee Sand abbauen darf, wenn auch mit einer Reihe von Einschränkungen. Damit wird wohl auch das Bayreuther...

→ mehr

Februar im Landkreis

Arbeitslosigkeit ging leicht zurück

LAUF — Im Landkreis Nürnberger Land sank die Zahl der Arbeitslosen im Februar leicht um 1,8 Prozent (55 Personen). Mit 3064 arbeitslos gemeldeten Männern und Frauen sind derzeit aber noch 47 Personen mehr arbeitslos gemeldet als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote liegt weiterhin bei 3,4...

→ mehr

Urteil gegen Ex-Altdorfer

Haftstrafe für Millionen-Makler

Eines der spektakulärsten Objekte, für die Millionen-Makler Marcel Remus Verkaufsaufträge hatte bzw. hat: das Kago-Wasserschloss in Postbauer-Heng. Foto: Blinten

ALTDORF/MALLORCA — Niederlage für Millionen-Makler Marcel Remus vor Gericht: Die Revision seiner Anwälte gegen das im Frühjahr 2013 gegen ihn ergangene Urteil wegen Datenklaus war erfolglos. Damit ist die Entscheidung des Gerichts in Palma de Mallorca jetzt rechtskräftig. Zwei Jahre Haft auf...

→ mehr

Mögliche Zusammenarbeit

Kommt das Simmelsdorfer Wasser bald aus Spies?

Die Aufbereitungsanlage der Riegelsteingruppe: Kapazität für weitere Simmelsdorfer Ortsteile wäre dort vorhanden. Am Geländer: Geschäftsführer Ziegler. Foto: Fuchs

SIMMELSDORF — Den Simmelsdorfern steht bekanntermaßen eine saftige Wasserpreiserhöhung ins Haus. Mitte November sprach Bürgermeister Perry Gumann vom Zwei- bis Dreifachen, es sei denn, eine bereits ins Auge gefasste Alternativlösung erweise sich als möglich und tatsächlich günstiger. Um was es...

→ mehr

Verbandsversammlung der Riegelsteingruppe

Preis für Trinkwasser unverändert

Ein gut sortiertes Lager mit (v. l.) Geschäftsführer Günther Ziegler, Wassermeister Stefan Bammler und Verbandsvorsitzendem Heinrich Deinzer. Foto: Fuchs

HORMERSDORF/VELDEN - Bei der Verbandsversammlung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Riegelsteingruppe wurde der Haushaltsplan 2014 beraten und einstimmig verabschiedet. Sehr erfreulich dabei für die rund 3600 Besitzer von Hausanschlüssen: Der Trinkwasserpreis bleibt - unverändert seit...

→ mehr

Einrichtung muss schließen

Im Geburtshaus gehen die Lichter aus

Die sieben Wochen alte Antonia und Mama Petra Pfaffl (Mitte) aus Weinhof lassen sich gern von den Hebammen Michaela Tabor (links) und Nora Schumacher im Geburtshaus Altdorf betreuen. Die Hebammenpraxis bleibt bestehen, die Möglichkeit, dort zu entbinden, muss aus wirtschaftlichen Gründen allerdings zum 1. Mai eingestellt werden. Foto: Spandler

ALTDORF — Jede Geburt ist ein einmaliger Vorgang, den die werdende Mutter so individuell wie möglich gestalten möchte – so manche lieber in einem Geburtshaus statt auf der Entbindungsstation einer großen Klinik. Über fünf Jahre lang war dies im Altdorfer Geburtshaus in der Nürnberger Straße...

→ mehr

BDS befragte Bürgermeisterkandidaten

Politik für Laufer Unternehmen

Der Bund der Selbständigen in Lauf hatte die vier Bürgermeisterkandidaten der Stadt zu Podiumsdiskussion mit Wirtschaftsthemen in den PZ-Kulturraum eingeladen. Von links: Benedikt Bisping (Grüne), Thomas Lang (FW), Diskussionsleiter Otto Löprich, Norbert Maschler (CSU) und Georg Schweikert (SPD).Foto: Fischer

LAUF — Vor allem um wirtschaftliche Themen drehte sich die zweite Podiumsdiskussion mit den vier Laufer Bürgermeisterkandidaten, die vom Bund der Selbständigen (BDS) veranstaltete wurde. Ein ganz wichtiger Teil der Stadtpolitik zwar, wie Benedikt Bisping (Grüne), Thomas Lang (FW), Norbert...

→ mehr

Sie sehen Artikel 1 bis 10 von 264



Nachrichten
aus Ihrer Gemeinde


Hier klicken und Gemeinde auswählen
NAchrichten aus Nürnberg & Franken

Link zur Startseite Der Bote Link zur Startseite Pegnitz-Zeitung Link zur Startseite Hersbrucker Zeitung Link zur Homepage N-land.de