Ältere Wirtschaftsmeldungen

Quote im Nürnberger Land ging auf 2,7 Prozent zurück

Nur noch 2500 Arbeitslose

NÜRNBERGER LAND — Die Arbeitslosigkeit im Landkreis Nürnberger Land ist im Mai weiter kräftig zurückgegangen. Ende des Monats waren noch rund 2500 Personen offiziell ohne einen Job, 125 weniger als noch im April und 185 weniger als vor einem Jahr. Die Quote im Landkreis sank von 2,9 auf noch 2,7...

→ mehr

Alternative zur Bayern-MEG

Milchplattform hat ihren Ursprung im Nürnberger Land

Aktiv für die MEGs, die sich unter dem Dach der Milchplattform e.V. sammeln (von links): BBV-Vizepräsident Günther Felßner, Gerhard Rost, Reinhard Endres, Erhard Zimmermann, Eva Straßner, Geschäftsstellenleiterin VMB und Ernst Kettemann bei der ersten Mitgliederversammlung im „Landgasthof Löhner“ in Diepersdorf.Foto: Lorenz Märtl

DIEPERSDORF –Was die Milchpolitik in Bayern anbelangt, spielt der Landkreis Nürnberger Land eine besondere Rolle. Das liegt zum einen an der Person des BBV-Kreisobmanns Günther Felßner, der als Vizepräsident des BBV für das Thema Milch zuständig ist („Milchpräsident“) und jetzt auch an der...

→ mehr

Schwaig startet den Breitbandausbau

Schnelles Internet in zwölf Monaten

Bei der Vertragsunterzeichnung von links: Bürgermeisterin Ruth Thurner, Markus Sand und Klaus Buck von der Deutschen Telekom, Josè Banderas, Planungsbüro tic Schwaig, und Thomas Mösel, dem Bauamtsleiter der Gemeinde Schwaig.Foto: Brinek

SCHWAIG/BEHRINGERSDORF — Nun wird es ernst, der Breitbandausbau in der Gemeinde Schwaig wird angepackt. Vertreter des Planungsbüros, der ausführenden Firma und der Gemeinde gaben mit der Vertragsunterzeichnung jetzt den Startschuss für das 217 000-Euro-Projekt.

→ mehr

IHK Hersbruck äußert sich

Pegnitztalstrecke soll zukunftstauglich werden

Vertreter des IHK-Gremiums Hersbruck in Neuhaus vor einer Lokomotive der IGE: Kurt Tausendpfund, Kai Schmidt, Ralf-Werner Münster, Swen Heckel (Vorsitzender) und Lars Hagemann, Leiter der IHK-Geschäftsstelle Nürnberger Land, Schwabach und Landkreis Roth, sowie Armin Götz von der IGE (v. links). Foto: privat

HERSBRUCK - Das neu konstituierte IHK-Gremium Hersbruck hat sich in den ersten Wochen seiner Arbeit sehr intensiv mit der Bedeutung der Sachsen-Franken-Magistrale für Hersbruck und sein Umland befasst. Hierzu wurden die Verkehrsexpertisen der IHK durch Ulrich Schaller, Leiter Referat Verkehr und...

→ mehr

Streikkundgebung am Laufer Marktplatz

Verdi macht Druck auf Bisping und Kroder

LAUF — Gestern Vormittag um 10 Uhr fand auf dem Oberen Laufer Marktplatz eine Streikkundgebung der Gewerkschaft Verdi statt. Rund 100 Mitglieder von Verdi und GEW aus Behinderteneinrichtungen, Kitas aus dem Landkreis und Einrichtungen aus Nürnberg versammelten sich mit Plakaten, auf denen...

→ mehr

Stadt und City-Management hatten ins Café Riedner eingeladen

Infos für Unternehmer bei frühem Frühstück

Welche Rolle spielen Suchmaschinen beim Erfolg einer Internetseite? Armin Mumper, Inhaber der Agentur „Reges Auge“, hatte zahlreiche Hinweise. Volles Haus trotz früher Stunde: Beim Cafe Riedner war der Raum bis auf den letzten Platz besetzt. Fotos: Blinten

ALTDORF – Das Altdorfer City-Management lud in aller Herrgottsfrühe zum Unternehmerfrühstück - und viele örtliche Geschäftsleute kamen vorbei, mehr als die Organisatoren zunächst erwartet hatten, so dass es eng wurde im Café Riedner, wo Armin Mumper von der Altdorfer Agentur „Reges Auge“ den...

→ mehr

Handwerker- und Gewerbeschau

„Heimat für Kreative“ zeigt sich

HERSBRUCK – Blitzschnell waren die Plätze in der Möbelmacher-Showküche von Herwig Danzer (links) auf der Handwerker- und Gewerbeschau besetzt, als Schirmherr und Nürnbergs Stadtoberhaupt Ulrich Maly (rechts) mit Hersbrucks Bürgermeister Robert Ilg warmen Spargelsalat mit Estragon-Vinaigrette und...

→ mehr

Handwerker- und Gewerbeschau 2015

Kompetenz und Angebot aus der Region

HERSBRUCK — Es kann losgehen! Heute gaben die Aussteller ihren Ständen für die Handwerker- & Gewerbeschau den letzten Schliff – arrangierten gewissenhaft ihre Exponate, platzierten Stellwände und hängten Transparente auf.

→ mehr

Bis morgen um 13 Uhr in der Berufsschule Lauf

Laufer Ausbildungsforum als Chance für Jugendliche, Firmen und Stadt

LAUF — „Wer nicht auf junge Leute setzt, verschläft die Zukunft“, sagte Laufs Bürgermeister Benedikt Bisping bei der Eröffnung des 7. Laufer Ausbildungsforums gestern Vormittag in der Laufer Berufschule und appellierte an die anwesenden Firmenvertreter, weiterhin auszubilden. Das koste zwar...

→ mehr

Stadtrat Hersbruck

Posthof: Investor steigt aus

HERSBRUCK - Der Paukenschlag in der jüngsten Stadtratssitzung versteckte sich unter dem Punkt „Berichtswesen“: Am Posthof-Areal und wohl auch auf dem Schickedanz-Gelände ist alles wieder offen. Denn der Investor Ten Brinke ist als Interessent für das Posthofareal wieder abgesprungen. An sich...

→ mehr

Sie sehen Artikel 1 bis 10 von 500





Nachrichten
aus Ihrer Gemeinde


Hier klicken und Gemeinde auswählen

Hier geht es zum Veranstaltungskalender