RSS-FeedsAnzeigenIhre ZeitungGemeindenKontaktImpressumSitemap

Ältere Wirtschaftsmeldungen

Neue Versuchshalle

Tadano Faun investiert in den Standort Lauf

In der neuen, 8000 Quadratmeter großen Versuchshalle testen die Tadano-Mitarbeiter Funktionen und den Aufbau der Krane. Außerdem werden streng geheime Neuerungen entwickelt. Foto: Tadano Faun

LAUF — Der Kranhersteller Tadano Faun hat eine neue Versuchshalle auf seinem Werksgelände am Laufer „Faunberg“ gebaut. Der 800 Quadratmeter große Neubau ist Teil der umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen, die der Spezialist für Mobilkrane seit mehr als zwei Jahren auf dem Firmengelände...

→ mehr

Die Traditionsmetzgerei Fürst in Feucht setzt auf Regionalität

Mutter und Töchter legen hier noch selbst Hand an

FEUCHT – In unserer Serie „Gegen den Strom“ stellen wir in losen Abständen Frauen- in Männerberufen und umgekehrt vor. Heute: Fleischerin Sonja Fürst, die selbst schlachtet und wurstet. Eine andere Arbeit kann sie sich nicht vorstellen, denn sie hat gerne mit Tieren zu tun.

→ mehr

Breitband für Unterkrumbach, Kleedorf & Aspertshofen

Schnelles Internet in zwölf Monaten

Bürgermeister Klaus Albrecht (links) und Stefan Hanke von der Deutschen Telekom bei der Vertragsunterzeichnung. Foto: privat

KIRCHENSITTENBACH — Die Gemeinde Kirchensittenbach und die Deutsche Telekom haben einen Vertrag für den Breitbandausbau in den Ortsteilen Aspertshofen, Kleedorf und Unterkrumbach unterschrieben.

→ mehr

Breitband-Ausbauplan für Schnaittach

Osternohe soll auch an die Internet-Autobahn

Bisher liegt Osternohe lediglich an der Autobahn A 9, die über den Hienberg führt (im Hintergrund). Möglichst bald soll der Schnaittacher Ortsteil auch an die Daten-Autobahn, das schnelle Internet, angebunden sein. Foto: Schuster

SCHNAITTACH — Bis Mitte 2015 soll klar sein, wie die Marktgemeinde Schnaittach ihr Leitungsnetz für das schnelle Internet auf Vordermann bringt, sagt Bürgermeister Frank Pitterlein. Dabei geht es weniger um den Hauptort, sondern viel mehr um Dörfer wie Osternohe mit gerade für Geschäftsleute...

→ mehr

Junge Leute halfen beim Einzäunen der Koppel und spendeten 5000 Euro

Azubis aktiv für das Reittherapiezentrum

NÜRNBERGER LAND – Sie packten gemeinsam mit Betreuten der Lebenshilfe Nürnberger Land an und zäunten neben dem Reittherapiezentrum 4000 Quadratmeter Weidekoppel ein: Azubis der Nürnberger Versicherungsgruppe. Mehr noch: Für die Reittherapie spendeten sie 5000 Euro.

→ mehr

Gemeinde will Breitbandausbau voran bringen

Eckental investiert in die Zukunft

Das neue Gewerbegebiet in Eckental kommt voran. In die Verlegung von Mikroleerrohren investiert die Gemeinde nun 50 000 Euro, sie hofft damit, Firmen einen schnelleren Internetanschluss anbieten zu können. Foto: Krieger

ECKENTAL ­­­­— Die Gemeinde Eckental will den Breitbandausbau angehen. In der letzten Sitzung des Marktgemeinderates stimmten die Räte einstimmig dafür, ein Beratungsunternehmen mit der Markterkundung zu beauftragen. Zugleich votierten die Räte dafür, im neuen Gewerbegebiet in Brand und im neuen...

→ mehr

Gütesiegel für Laufer Bibliothek

Ausgezeichnete Stadtbücherei

Eine zufriedene Büchereileiterin Beate Hafer-Drescher (4. v.l.) im Kreise von Vertretern der Laufer Schulen, mit denen die Bücherei zusammenarbeitet, und 3. Bürgermeister Thomas Lang.Foto: Wachter

LAUF (lw) — Bereits zum vierten Mal wurde die Stadtbücherei Lauf für ihre gute Zusammenarbeit mit den Schulen ausgezeichnet. Seit Jahren schon kooperiert die Bibliothek mit insgesamt zehn Laufer Schulen und erhielt in diesen Tagen „für vorbildliche Leistungen“ erneut das Gütesiegel „Bibliothek...

→ mehr

Fortbildungsveranstaltung in der Frankenalb-Klinik

Was passiert, wenn Zappelphilippe erwachsen werden...

ENGELTHAL (fr) - Jeder kennt die Zappelphilippe unter den Kindern: Sie können nicht stillsitzen und bringen Eltern und Lehrer zur Verzweiflung. Ärzte diagnostizieren da manchmal die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung, kurz ADHS. Kinder bekommen dann oft Medikamente, die Abhilfe...

→ mehr

Neuer Innungschef Manfred Weber kämpft mit Mitgliederschwund

Metzger sind in Sorge

Die neue Vorstandschaft der Fleischer (von links): Erika Tauber, Georg Wiesneth, Klaus Decker, Manfred Weber, Günther Schaller, Gerhard Hartmann, Joachim Rossbacher, Christian Hummert und Markus Wendler. Fotos: KHS

LAUF (khs) — Die Fleischer-Innung Lauf-Hersbruck hat einen neuen Obermeister: Manfred Weber (46) aus Lauf, zuvor schon Beisitzer im Vorstand, wurde zum Nachfolger von Gerhard Hartmann gewählt, der aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr kandidiert hatte. Die Mitglieder ernannten den 59-jährigen...

→ mehr

Baugenehmigung erlaubt auch Arbeiten bei Nacht

Schüttgut-Halle: Anwohner fürchten Lärm

Hier, auf dem Gelände am Bahnhof rechts der Pegnitz, soll eine neue Mehrzweckhalle zur Lagerung von Schüttgut entstehen. Einige Anwohnern fürchten den Lärm, der beim Betrieb entsteht. Foto: Rammel

HERSBRUCK (fr) - Auf dem Bahngelände am rechten Bahnhof soll eine neue Mehrzweckhalle zur Lagerung von Schüttgut entstehen. Die Genehmigung wurde der Raiffeisenbank Hersbruck eG bereits im Mai erteilt. Das Landratsamt informierte am 19. Juli in ihrem Amtsblatt über den Neubau.

→ mehr

Sie sehen Artikel 1 bis 10 von 341



Nachrichten
aus Ihrer Gemeinde


Hier klicken und Gemeinde auswählen
NAchrichten aus Nürnberg & Franken

Link zur Startseite Der Bote Link zur Startseite Pegnitz-Zeitung Link zur Startseite Hersbrucker Zeitung Link zur Homepage N-land.de