Schnaittach

Vorschau auf den Spieltag im Pegnitzgrund

Fußballfans dürfen sich auf ein heißes Kreisligaduell freuen

PEGNITZGRUND - Bei gutem Wetter dürfen die Fußballer des FC Hersbruck auf ein volles Haus hoffen: Das Team empfängt seinen Erzrivalen SC Rupprechtstegen. Die Sittenbachtaler hoffen zu Hause im Match mit dem FC Ottensoos auf ihren ersten Saisonpunkt. Das Spitzentrio TSV Brand, Diepersdorf und DJK...

→ mehr

Doku "Plastic Planet" beeindruckte Behringersdorfer

Plastik überschwemmt die Welt

Nicht weit weg: Auch das Nürnberger Land gehört zum „Plastic Planet“, wie das Foto zeigt, das zwischen Lauf und Wetzendorf entstanden ist. Foto: Hatzelmann

BEHRINGERSDORF — Zu einer beeindruckenden Vorführung des Dokumentationsfilms „Plastic Planet“ über das derzeitige „Plastikzeitalter“ hatte die Agenda-21-Gruppe Schwaig/Behringersdorf in den Bürgersaal eingeladen. Regisseur Werner Boote prägte den Begriff für unsere Gegenwart, die sich an Stein-,...

→ mehr

Feuerwehr rettet Simmelsdorferin aus ihrem Auto

71-Jährige schwer verletzt nach Überschlag

SIMMELSDORF — Schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zog sich eine 71-Jährige zu, deren Toyota Corolla sich gestern früh gegen acht Uhr bei Simmelsdorf überschlug. Die Simmelsdorferin war auf der Staatsstraße von Simmelsdorf nach Schnaittach unterwegs und kam laut Zeugenaussagen mit...

→ mehr

Schnaittacher Ausflugsziel

Es geht wieder auf: Veste öffnet am Samstag

SCHNAITTACH — Rechtzeitig zur Wandersaison im Frühjahr hat auch wieder die Festungsanlage am Rothenberg ihre Tore geöffnet. Am kommenden Samstag erklärt Festungsführer Hannes Distler zum ersten Mal in diesem Jahr den Besuchern, was es mit der besonderen barocken Veste, dem weithin sichtbaren...

→ mehr

Von August bis Ende 2015 sollen die Arbeiten dauern

Sanierung der Rannaleitung macht B14 zur Einbahnstraße

Im vergangenen Jahr wurde in Lauf an der Ecke Friedensplatz/Saarstraße schon ein Ventil der Rannaleitung ausgetauscht. Hier entsteht auch ab Sommer 2015 wieder ein Baugrube, von der aus das neue Kunststoffrohr in die 100 Jahre alten Gußrohr der Nürnberger Wasserleitung eingezogen wird. Archivfotos: Fischer

LAUF — Von August bis zum Jahresende wird mitten in Lauf die Nürnberger Hauptwasserleitung, die sogenannte Rannaleitung, von Grund auf saniert. Weil diese Leitung direkt unter der alten B14, der Ortsdurchfahrt, verläuft, wird diese während der Bauzeit im Bereich zwischen der Abweigung Simonshofer...

→ mehr





Nachrichten
aus Ihrer Gemeinde


Hier klicken und Gemeinde auswählen

Hier geht es zum Veranstaltungskalender